US-Midterms
Toter Zuhälter siegt bei Regionalwahl in Nevada

07.11.2018 - Er war erst Tankstellenbesitzer, dann Bordellbetreiber und TV-Star, mittlerweile ist Dennis Hof tot. Bei der Unterhauswahl im US-Bundesstaat Nevada hat er sich trotzdem durchgesetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Midterm-Wahlen: US-Demokraten gelingt Teilerfolg
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Bergbau in Kentucky: Nach der Kohle kommt der Whiskey
  • Midterm-Wahlen: Alexandria Ocasio-Cortez wird jüngste Abgeordnete
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Kongresswahlen in den USA: Ex-Kampfpilotin gegen Trump
  • CNN-Kollegen sind fassungslos: Fox-News-Moderatoren mit Trump im Wahlkampf
  • Wahlkampfauftritt in Florida: Trump in seinem Element
  • Kongresswahlen in den USA: "Das war keine Abstrafung für Trump"
  • Merkel-Besuch in Frankreich: "Sind Sie Madame Macron?"
  • 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland: "Das Ziel muss Parität sein"