US-Midterms
Toter Zuhälter siegt bei Regionalwahl in Nevada

07.11.2018, 14:40 Uhr - Er war erst Tankstellenbesitzer, dann Bordellbetreiber und TV-Star, mittlerweile ist Dennis Hof tot. Bei der Unterhauswahl im US-Bundesstaat Nevada hat er sich trotzdem durchgesetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Midterm-Wahlen: US-Demokraten gelingt Teilerfolg
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • 3180, 265, 30: Die wichtigsten Zahlen zum Tempolimit
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Bayern hat gewählt: CSU verliert klar ihre absolute Mehrheit
  • Anhörung vor dem US-Senat: Showdown für Brett Kavanaugh
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Bergbau in Kentucky: Nach der Kohle kommt der Whiskey
  • Stimmen aus Brexit-Hochburg: Hauptsache raus
  • Schlagabtausch im Unterhaus: "Das Land bemitleidet Sie"