Videoanalyse zu Hire and Fire
Trumps One-Man-Show

15.03.2018 - Die Personalpolitik des US-Präsidenten wirkt wie eine einzige Seifenoper. Wie gehen Amerikaner damit um? Und was wird sich in den internationalen Beziehungen ändern? Antworten von Sudha David-Wilp vom German Marshall Fund.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nach Scaramuccis Abschuss: Schluss mit den Chaostagen im Weißen Haus?
  • Chefsprecher Scaramucci: "Von Trump lernen"
  • Trump-Sprecher: Bye, Bye, Sean Spicer!
  • USA: Trump feuert FBI-Chef Comey
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Nach Trump-Kim-Gipfel: Manöver von USA und Südkorea abgesagt
  • Videoanalyse zur Koalitionskrise: "Angela Merkel ist die größere Verliererin"