Statt synthetischer Cremes
Ökologischer Sonnenschutz aus Algen

02.06.2018 - Britische Forscher haben eine Lösung für meeresfreundlichen Sonnenschutz gefunden. Statt umweltschädlicher, synthetischer UV-Filter könnten auch Wirkstoffe aus Meerespflanzen wie Algen als Sonnenschutzmittel dienen.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Seit Royal Wedding: Run auf den Gänsehaut-Gospelchor
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Augenzeugen über Tat in Toronto: "Er traf einfach jeden"
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Syrische Flüchtlinge reagieren auf Militärschlag: "Wir waren schockiert"
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars
  • Licht-Phänomen: Der doppelte, kreisrunde Regenbogen
  • Seidlers Selbstversuch: "...auch noch ein Eigentor!"