7 Tage...
Eine Woche als Schaffner

29.01.2018 - Verspätungen, ausgefallene Züge, kaputte Klimaanlagen: Die Deutsche Bahn ist eines der unbeliebtesten Unternehmen Deutschlands. Tobias Lickes schlüpft für sieben Tage in die Rolle eines Sündenbocks - als Schaffner.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Knotenpunkt für Partygänger: 24h @ Berliner Hauptbahnhof
  • Das größte Strafgericht Europas: Landgericht Berlin Moabit
  • Verkehrsunternehmen für Millionen: Die Hamburger Hochbahn
  • Berliner Doubles in Hollywood: Das Stunt-Startup
  • Auktion der Air-Berlin-Reste: Was soll ich jetzt mit 19 Trolleys?
  • Teure Asylpolitik in Bayern: Arbeitsverbot für Flüchtlinge
  • Antisemitismus unter arabischen Jugendlichen: "Du Jude!" als Schimpfwort
  • Museum der Illusionen: Was ist das denn?
  • Überfall auf Wettbüro: Rentner verjagt Räuber
  • Fast 150 km/h: Der Einkaufswagen mit dem Jet-Antrieb
  • Berliner Charité: Regierungskritiker Wersilow wurde vergiftet