Nasa testet 4K-Kamera auf ISS
Blubberblasen, extrascharf

29.07.2015, 16:52 Uhr - Was passiert, wenn man im All eine Brausetablette in Wasser auflöst? Der US-Astronaut Terry Virts konnte es auf der ISS ausprobieren. Nun hat die Nasa sein Video veröffentlicht.

Empfehlungen zum Video
  • Brutpflege: Auch Spinnen säugen ihren Nachwuchs
  • Legendäre Chiffriermaschine: Experten schaffen 3D-Abbild der "Enigma"
  • Geologische Kuriosität in Kalifornien: Schlammgeysir bedroht Bahnstrecke
  • Faszinierende Unterwasseraufnahmen: Tauchen mit Drei-Meter-Krokodilen
  • He Jiankui: Forscher "stolz" auf angebliche Gen-Manipulation von Babys
  • Gesunkene Fregatte: Taucher montieren Raketen ab
  • Mars Mission: Nasa plant neue Rover-Landung für 2021
  • "In-Vitro-Burger" aus dem Labor: Wie ein Start-up am perfekten Kunstfleisch arbeitet
  • Verhaltensforschung: Kann ein Quiz die Straße säubern?
  • Unterwegs mit einem Jäger: "Mehr Bio geht nicht"
  • Hauptsache billig: Was wirklich in der Supermarkt-Wurst steckt
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"