Militäroffensive in Syrien
Türkische Armee besetzt Afrin

18.03.2018 - Das türkische Militär hat das Zentrum von Afrin eingenommen. Die Militäroffensive richtet sich gegen die kurdische Miliz YPG, die bisher die Stadt in Nordsyrien kontrolliert hatte. Mehr als 150.000 Zivilisten sind auf der Flucht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Türkische Offensive bei Afrin: Rund 150.000 Menschen auf der Flucht
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Einsatz gegen Kurden: Türkischer Hubschrauber in Syrien abgeschossen
  • Proteste gegen Türkeis Syrien-Offensive: Polizei löst Kurden-Demo in Köln auf
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Das Erbe von Nelson Mandela: "Die Ungleichheit ist noch immer extrem"
  • Licht aus für Trump: Der Versprecher, die Ausrede, das Desaster