Mehr Individualismus in Gemeinschaft
Die neue Art zu Wohnen

30.10.2014, 00:00 Uhr - Gemeinsam auf engem Raum wohnen, ohne die Privatsphäre gänzlich aufzugeben - ist das möglich? Neue Bauprojekte in Tokio und Zürich wirken der sozialen Abschottung und Isolation entgegen. Ein Film von Cristina Karrer und Patricia Wagner.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kunst, Mode und Musik in der Megacity: Made in Tokio
  • Wohnungsnot in Deutschland: Modernes Wohnen
  • Junge Auswanderer: Mein neues Leben in China
  • Zwischen Krieg und Armut: Mein Somalia
  • Hoch im Norden, ganz unten: Alltag im Problemviertel Kiel-Mettenhof
  • Vor 20 Jahren: Das Urban-Krankenhaus in Kreuzberg
  • Utrecht: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
  • Utrecht, Niederlande: Schüsse in Strassenbahn - Polizei fahndet nach 37-Jährigem
  • Utrecht: Schüsse in Straßenbahn - mehrere Verletzte, offenbar ein Toter
  • Sachsen: Prozess nach Messerattake in Chemnitz beginnt
  • Grasen first! Stoische Schafherde ignoriert Kampfhubschrauber
  • US-Dashcam-Video: Wo bitte ist die Straße hin?