Großbritannien
May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus

19.04.2018, 16:16 Uhr - as House of Lords hat der britischen Regierung von Theresa May eine weitere Hürde zum EU-Austritt auferlegt. Die Regierung solle sich weiter mit der Frage einer möglichen Zollunion beschäftigen.

Empfehlungen zum Video
  • Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Völlig losgelöst: House-Party in der Schwerelosigkeit
  • Brexit-Hochburg Chesterfield: "Bald wird es gar keine EU mehr geben"
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • EU-Ausstieg: Britisches Kabinett stimmt für Mays Entwurf
  • 91-Jähriger Latino mit Ziegelstein attackiert: Angriff in Kalifornien
  • Pakistanische Luftwaffe: Saudischer Prinz erhält Kampfjet-Eskorte
  • Münchner Sicherheitskonferenz: Fünf Sekunden Schweigen gegen Trump
  • Whistleblower Daniel Ellsberg: "Wartet nicht, bis die Bomben fallen"
  • Gelbwesten-Proteste in Paris: Demonstranten beleidigen bekannten Philosophen antisemitisch