Großbritannien
May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus

19.04.2018 - as House of Lords hat der britischen Regierung von Theresa May eine weitere Hürde zum EU-Austritt auferlegt. Die Regierung solle sich weiter mit der Frage einer möglichen Zollunion beschäftigen.

Empfehlungen zum Video
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Völlig losgelöst: House-Party in der Schwerelosigkeit
  • May lehnt Brexit-Vertrag ab: Heftiger Wortwechsel im Parlament
  • Tory-Parteitag: Konservative feiern Boris Johnson
  • 91-Jähriger Latino mit Ziegelstein attackiert: Angriff in Kalifornien
  • Nach Johnson-Rücktritt: Jeremy Hunt wird neuer britischer Außenminister
  • Tory-Parteitag: May will Johnsons Rede nicht gesehen haben
  • Vulkan Kilauea auf Hawaii: 70 Meter hohe Lavafontänen beobachtet
  • Handelsstreit: USA verhängen Strafzölle gegen EU-Länder
  • Brexit-Debatte: "Sie verlieren die Unterstützung von Millionen von Wählern"
  • Demokraten für das Weiße Haus: Sechs mögliche Kandidaten gegen Trump