Auktions-Rekord
Da-Vinci-Gemälde für 450.312.500 Dollar versteigert

16.11.2017 - Noch nie wurde bei einer Auktion so viel Geld für ein Kunstwerk bezahlt: Leonardo da Vincis "Salvator Mundi" wechselt für umgerechnet 381,6 Millionen Euro den Besitzer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Für 5,6 Millionen Euro: Royaler Blauer Diamant versteigert
  • Kostbare Perle: "Schlafender Löwe" wird versteigert
  • Kunstauktion: Akt von Modigliani auf Rekordwert geschätzt
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Versteigerung Ferrari 250 GTO: Gebrauchtwagen für 39 Millionen Euro
  • Makeup-Artistin: Frau verwandelt sich in berühmte Persönlichkeiten
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Statt Van-Gogh-Gemälde: Guggenheim-Museum bietet Trump ein goldenes Klo an
  • Gemälde aus Papier: Ohne Pinsel und Rolle
  • Gefahr am Badesee: Wie man Ertrinkende erkennt - und rettet
  • Wie im Actionfilm: US-Polizist schießt durch eigene Windschutzscheibe