Kassenpatienten lohnen sich nicht
Ein Landarzt gibt auf

09.12.2012, 00:00 Uhr - Herbert Neu hat als Landarzt in Ostfriesland gearbeitet. 28 Jahre lang hat er Überstunden gemacht, den Menschen geholfen. Nun ist Schluss - ein bitteres Ende. Den Krankenkassen sei Dank.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Landärzte: Vom Aussterben bedroht
  • Magic Man von Perleberg: Der afrikanische Notarzt
  • Am 5. Februar um 23.10 Uhr, SAT.1: Trailer Feuerwache Neukölln - Retter unter Extrembedingungen
  • Psychiatrie Güstrow: Wenn die Seele krank macht
  • Jugendamt Braunschweig: Der Kinderretter - Mütter am Ende
  • Organspende via Facebook: Bitte eine Niere
  • Entscheidung über Mays EU-Deal: Unterhaussprecher schließt dritte Abstimmung über unveränderten Brexit-Antrag aus
  • Terror in Christchurch: In Trauer vereint
  • US-Präsidentschaftswahl 2020: Beto O'Rourke und die "verrückten" Hände
  • Paris: Gelbwesten verwüsten die Champs-Élysées
  • Gelbwesten-Proteste in Paris: Gewalttätige Demonstranten und Sachschäden
  • Premierministerin besucht Muslime: "Das ist nicht Neuseeland"