Kovac-Wechsel
Bobic kritisiert FC Bayern als "unprofessionell"

13.04.2018 - Fredi Bobic hat den FC Bayern für sein Vorgehen bei der Verpflichtung von Trainer Niko Kovac kritisiert. Auch für den Zeitpunkt der Bekanntgabe fand Eintracht Frankfurts Sportvorstand deutliche Worte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wahlkampf in Bayern:  "Ich glaub es hackt, lieber Herr Söder"
  • Trump hält Hand von May: Er hat es wieder getan
  • Andrea Nahles' Tour durch Bayern: "Sie hat sich viel vorgenommen"
  • Eine Minute Vorfreude - Basketball-Finale: "Ich hoffe auf große Abende in Berlin"
  • Bobic und Frankfurts Europa-Sehnsucht: "Es bringt nichts zu träumen"
  • Fehlstart vermeiden: Schalke-Manager kritisiert Einstellung
  • Markus Söder bei der Grenzpolizei: Mit besten Empfehlungen aus Bayern
  • Überraschung in Köln: Armin Veh neuer Geschäftsführer
  • Angefressener Ancelotti: Behäbige Bayern verschenken Sieg in Frankfurt
  • BVB feiert Pokal-Party in Berlin: Schmelzer kritisiert Tuchel
  • Rot bei Champions-League-Debüt für Juve: Ronaldo fühlt sich "ungerecht behandelt"
  • Bayern-Trainer Kovac über Sanches-Einsatz: "Habe mich auf mein Bauchgefühl verlassen"