Groko-Steit in der SPD
Kampf um die Basis

19.02.2018, 14:14 Uhr - Der eine ist klar gegen eine erneute Groko, der andere ist dafür: Juso-Chef Kühnert und stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD Schäfer-Gümbel ringen in Oberursel um die Zukunft der SPD. Doch eigentlich eint sie ein Ziel.

Empfehlungen zum Video
  • SPD-Parteitag: Juso-Chef Kühnert will GroKo verhindern
  • Schulz auf SPD-Parteitag: Kampf um die GroKo-Gespräche
  • Hessen: Ex-Basketball-Profi führt Wahlkampf in Turnhallen
  • SPD-Mitgliederentscheid: "Es wird doch hoffentlich kein negatives Ergebnis geben"
  • Kevin Kühnert zum GroKo-Vertrag: "Das ist ärgerlich"
  • Koalitionsvertrag: Künstliche Intelligenz untersucht Groko-Vertrag
  • Italien: Cottarelli soll Regierungschef werden
  • Neuwahlen in der Türkei: "Erdogan will einer Krise zuvorkommen"
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Ein Jahr ÖVP/FPÖ-Regierung: "Die Grenzen des Sagbaren wurden verschoben"
  • Ungarn: Massenproteste gegen das "Sklavengesetz"
  • Schülerrede auf dem UN-Klimagipfel: Wie eine 15-Jährige mit Politikern abrechnet