Gesichter Russlands
Anton, der Musiker

10.07.2018 - Anton Kudimow ist ein bisschen traurig, dass die WM vorbei ist. Der Programmier und Punk- Musiker aus Saransk hat erlebt, wie sich seine kleine Stadt auf das Turnier vorbereitete und mit den Besuchern tagelang feierte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • WM-Serie: Gesichter Russlands - Matrjoschka-Werkstatt
  • Gesichter Russlands: Nikolaj Guschin
  • Gesichter Russlands: Pjotr, der Kosake
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Weltmeisterlicher Empfang: Les Bleus im Élysée-Palast
  • Gesichter Russlands: Sergej, der Kapitän