Ribérys Zukunft in München
Abstellgleis oder Gnadenbrot

10.01.2018 - Seit 2007 ist Franck Ribéry beim FC Bayern München. Gemeinsam mit Arjen Robben hat er den Verein geprägt. Doch zuletzt war Ribéry zunehmend verletzt. Im Sommer läuft sein Vertrag aus. Vieles spricht dafür, dass sich der dann 35-Jährige einen neuen Arbeitgeber suchen muss.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Draxler in der Neymar-Klemme: Nationalspieler auf dem Abstellgleis
  • Götterdämmerung in England: Rooney auf dem Abstellgleis
  • Ein Wechsel wird wahrscheinlicher: Podolski zu den Spekulationen
  • Wechsel rückt näher: Podolski auf dem Abstellgleis
  • Ronaldinho ist zurück: "Neymar ist bald der Beste der Welt"
  • kicker.tv: Mario Gomez - vom Bankdrücker zum Torgarant
  • kicker.tv: Capitano Ballack auf dem Abstellgleis
  • kicker.tv: Hoeneß giftet gegen Podolski
  • Fiese Fragen an Bundestagskandidaten: Weidel oder Wagenknecht, Herr Scheuer?
  • Das süchtige Klassenzimmer: Deutschlands einzige Schule für Drogenabhängige
  • Der Olympia-Tag im Video: Stolzes DEB-Team feiert Silber
  • Olympische Winterspiele: Schlussfeier in Südkorea