E-Sport an der Universität
Der Weg zum Diplom-Zocker

16.12.2017 - Computerspiele sind ein Milliardengeschäft, Tausende Jobs in der Branche zu vergeben. Universitäten bieten deshalb inzwischen ein Studium in Gaming an - akademisches Zocken. Ein Besuch in Chengdu, China.

Empfehlungen zum Video
  • "Lady Vegas": Die Stripperin und der Profi-Zocker
  • Training gegen Fahrangst: "Den Blick nach links brauchen Sie gar nicht"
  • Kampf den Plagiaten: Neue Software gegen Abgeschriebenes
  • Babylotsin: Unterstützung, so lange wie nötig
  • Babylotsin: Unterstützung, so lange wie nötig
  • "Gonsonanden": Sächsisch-Diplom für Wessis
  • Vor 20 Jahren: Einblicke in die Arbeit von Brokern
  • Videospiele extrem: Der schnellste Zocker der Welt
  • Glück gehabt! Ein Haus für 99 Euro
  • Computerspiele-Ausstellung: Mitmach-Museum für Zocker
  • Stromausfall bei Technik-Messe CES: Taschenlampe statt High-Tech
  • Internet der Dinge: Intelligent, aber oft dämlich gefährlich
  • Amateurvideo: Feuerball am Himmel über Süddeutschland