Videoanalyse zu "Shithole"-Äußerung
"Viele Wähler sind jetzt sauer"

12.01.2018 - Republikaner wie Demokraten sind empört über Donald Trumps "Drecksloch-Staaten"-Äußerung - die er so nicht gesagt haben will. Die Gefahr, dass er dafür bald einen Denkzettel bekommt, wächst.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • AfD-Anhänger: Wähler befürchten Kontrollverlust
  • Videoanalyse zur Wahl in Österreich: "Die Wähler sind müde"
  • Streit bei den Sozialdemokraten: Sigmar Gabriel rechnet ab
  • US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr: "Eine weniger"
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Schwerpunktsendung: NRW vor der Wahl: Zwischen Sozialfall und Schickimicki
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Zugchaos auf Sylt: "Einzige Möglichkeit: Bahn enteignen, Straße bauen"
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Häftlingsaufstand in Venezuela: 68 Tote, Angehörige protestieren
  • Erklärung von Seehofer: Maaßen wird zuständig für Innere Sicherheit - Nachfolge beim Verfassungsschutz offen
  • Umfrage zu Maaßen-Beförderung: "Die gehören auf den Schleudersitz"