Verschollenes U-Boot in der Ostsee
Das Rätsel von U 745

06.12.2017, 13:48 Uhr - Es ist eines der größten ungelösten Rätsel des Zweiten Weltkriegs: 1945 verschwindet das deutsche U-Boot U 745 in der Ostsee. Fast 70 Jahre später suchen finnische Taucher das Wrack - und erleben eine Überraschung. Ein Film von Vincent Kralyevich.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sowjetsterne leuchten über der Krim: Unterirdischer U-Boot-Bunker
  • Verschwunden, gesunken, vermisst.: Wracksuche in der Ostsee
  • Mega Umzüge: Ein U-Boot auf Landgang
  • Kurios & tödlich: Waffen der anderen Art: Angriff aus dem Wasser
  • Unschuldig im Gefängnis? Der "Badewannen-Mord" von Rottach
  • Essen wie im Mittelalter: Arme Ritter
  • Terror in Kenia: Mindestens 14 Tote bei Anschlag in Nairobi
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Unterwasservideo: Krabbe kämpft gegen Kamera
  • +++ Livestream +++: EU-Parlament diskutiert über Brexit-Entscheidung
  • Videoanalyse zum gescheiterten Brexit-Deal: Jubel, Trubel, Ungewissheit
  • Deutschland verpasst Sieg gegen Frankreich: "Das war finalreif"