Die flexible Kanzlerin
Merkels 180-Grad-Wende

09.06.2011, 13:40 Uhr - In ihrer Regierungserklärung verteidigt Angela Merkel die schwarz-gelbe Kehrtwende in der Energiepolitik. Die Opposition wirft der Kanzlerin mangelnde Glaubwürdigkeit vor.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umfrage zu Merkel-Nachfolge: "Merz ist einer, der das Maul aufmacht"
  • Panne auf Weg zum G20-Gipfel: Defekter Transformator Grund für Merkels Zwangslandung
  • Merkels Sommer-PK: Urlaubsreif? Erschöpft? Amtsmüde?
  • FDP-Parteitag: Lindner attackiert Merkels Europapolitik
  • Merkels Regierungserklärung: "Deutschland, das sind wir alle"
  • Merkels Abschiedsrede: "Wir werden all unsere Kraft brauchen"
  • Buenos Aires: Merkels umjubelter Kurzurlaub
  • Merkels Flugzeugpanne vor G20: Komplettausfall des Funksystems führte zu Flugabbruch
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • US-Präsidentschaft: Bernie Sanders tritt nochmal an
  • Pakistanische Luftwaffe: Saudischer Prinz erhält Kampfjet-Eskorte
  • Münchner Sicherheitskonferenz: Fünf Sekunden Schweigen gegen Trump