Videotagebuch
Mein Leben mit HIV

28.12.2017 - Jennifer Vaughan schießen die Bilder von sterbenden, schwulen Männern durch den Kopf, als sie erfährt, dass sie HIV-positiv ist. Sie ist am Boden zerstört, geht aber trotzdem in die Öffentlichkeit, um anderen Frauen Mut zu machen. Ein dbate-Film von Valerie Herrmann.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Für immer fit: Wunderwerk Immunsystem
  • Mein Gaza: Leben im größten Gefängnis der Welt
  • Das "Jeder-kennt-jeden-Gesetz": Wussten Sie, dass Sie Kevin Bacon kennen?
  • Selbstbestimmt auf YouTube: Leben mit Handicap
  • Reisen mit Multipler Sklerose: Sonne, Strand und Schlaffheit
  • Elektrifizierte Straße: Die Carrera-Bahn von Schweden
  • Re: Gewalt gegen Kinder: Wenn Eltern zu Tätern werden
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Abgetaucht: Mönch meditiert am Meeresboden
  • Berlin demonstriert gegen Judenhass: "Wir erleben offenen Antisemitismus"
  • "Avengers 3: Infinity War": Das größte Aufgebot aller Zeiten
  • Macron zu Besuch bei Trump: "Viel Bromance, aber auch Kritik"