Chance oder Scheitern?
Auswandern nach Norwegen

15.12.2013 - Silvio Laurisch war in Deutschland arbeitslos. Mit einem Koffer und 200 Euro zog er deshalb vor acht Jahren nach Norwegen. Dort hat er sein Glück gefunden: Freundin, eigene Wohnung - und sogar ein Ferienhaus.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Deutsche Auswandererschicksale: Neues Leben in Norwegen
  • Einmal Auswandern und zurück: Goodbye Ausland, hallo Heimat!
  • Junge Auswanderer: Mein neues Leben in China
  • Reisen mit Multipler Sklerose: Sonne, Strand und Schlaffheit
  • Flucht vor der Altersarmut: Neue Heimat Bulgarien
  • Debatte im Unterhaus: Theresa May verteidigt Brexit-Einigung
  • Tijuana: Migranten erklimmen US-Grenzzaun
  • Phänomen "Trumpy Bear": Commander in Plüsch
  • +++ Livestream +++: Theresa May stellt sich dem Parlament
  • "Loro - Die Verführten": Alles ist nicht genug
  • Aufbruch ins Ungewisse: Flucht durch Amerika
  • Schach-WM in London: "Caruana scheint besser vorbereitet zu sein"