25 Jahre Brandanschlag in Solingen
"Ich sah, wie die Flammen loderten"

29.05.2018 - Fünf Frauen und Mädchen starben 1993 durch einen rassistischen Brandanschlag in Solingen. Die Tat bewegt die Bürger bis heute. Manche wollen noch immer nicht wahrhaben, dass die jugendlichen Täter aus der Mitte der Stadtgesellschaft kamen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Seit Royal Wedding: Run auf den Gänsehaut-Gospelchor
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Nach Vulkanausbruch: Schwimmende "Lavaberge" vor Hawaii
  • Wolkenbruch im Video: DAS ist ein Regenguss