Ein Funke der Hoffnung
BVB zeigt ein Aufbäumen in Madrid

07.12.2017, 08:00 Uhr - Borussia Dortmund verliert in der Champions League 2:3 bei Real Madrid, zeigt dabei aber eine respektable Leistung. Mit nur zwei Punkten erreicht der BVB immerhin die Europa League. Für Trainer Peter Bosz bleibt es ungemütlich.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wieder kein BVB-Sieg: Aber Bosz bleibt
  • Atlético Madrid gewinnt Uefa-Supercup: "Vier Gegentore sind nicht normal"
  • US-Senat: Republikaner kritisieren Trump scharf
  • Champions League: Emery will mit PSG auf Reals Level
  • Wiedersehen mit Real: Atlético Madrid setzt auf gute Laune
  • Paukenschlag in Madrid: Zidane schmeißt hin
  • Heynckes trauriger Abschied: "Ich weiß, es ist jetzt endgültig"
  • Erste Pflichtspielniederlage für den BVB: Wen wundert's?
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"