Berühmter Papa
Zidanes Sohn trainiert bei Real

08.09.2011 - Der dreimalige Weltfußballer Zinedine Zidane ist in seiner Familie nicht der einzige Könner am Ball. Sein erst 16 Jahre alter Sohn Enzo trainiert künftig unter José Mourinho bei den Profis von Real Madrid, an der Seite von Özil oder Khedira.

Empfehlungen zum Video
  • "Jurassic World"-Ausstellung: T-Rex zum Greifen nah
  • Bayern-Niederlagen gegen Real: Mal war's der Schiri, mal die Taktik
  • Neymars Verletzung und die Folgen: PSG vor dem Rückspiel gegen Real
  • Champions League: Emery will mit PSG auf Reals Level
  • Emotionaler Rummenigge auf dem Bankett: "Wir hatten Real am Abgrund"
  • Mahnwache für Hund Chico: "Er ist unser Freiheitskämpfer, unser Held"
  • Kate und William: Royal Baby Nummer drei ist da
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Real-Spieler Marcelo: "Der Ball hat meine Hand berührt"
  • Juves Champions-League-Drama: "Verbrechen an der sportlichen Fairness"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"