Berühmter Papa
Zidanes Sohn trainiert bei Real

08.09.2011 - Der dreimalige Weltfußballer Zinedine Zidane ist in seiner Familie nicht der einzige Könner am Ball. Sein erst 16 Jahre alter Sohn Enzo trainiert künftig unter José Mourinho bei den Profis von Real Madrid, an der Seite von Özil oder Khedira.

Empfehlungen zum Video
  • Letzte Ausfahrt Clásico: Zidanes große Bewährungsprobe als Real-Trainer
  • Legendärer Kopfstoß: Zinedine Zidans fieses Foul als Denkmal verewigt
  • Zittern um Zlatan: Schweden bangt um Ibrahimovic gegen Österreich
  • Early Birds: Klinsmanns US-Team trainiert schon in Brasilien
  • An der Seite einer Boeing B17: "Jetman" Yves Rossy trainiert in den USA
  • Video aus Syrien bewegt die Welt: Vater und totgeglaubter Sohn vereint
  • Erstmals Wembley: Real kämpft bei Tottenham um den Gruppensieg
  • Mourinho verbannt Casillas: "Er trainiert ganz gut"
  • "Noch nie so überlegen": Real gewinnt Supercup
  • Locker ins Finale: Real will neue Trophäe fürs Museum
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"