Mitten im Wald
Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt

27.01.2018 - Da steht sie, mitten im Gestrüpp, dabei sollte sie ja eigentlich längst demontiert sein: Ein Stück Berliner Mauer. Der Heimatforscher Christian Bormann hat sie in Pankow entdeckt - und kämpft nun für ihren Erhalt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kampf um East Side Gallery: "Die Mauer soll bleiben"
  • Aktion zum Mauerfall-Jubiläum: "Lichtgrenze" teilt Berlin
  • Vor 20 Jahren: Berliner Mauerkunst
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Nashville: Donald Trump wettert gegen Mexiko und Einwanderer
  • Schräger Ton aus 90-Meter-Bohrloch: Querschläger aus dem Eis
  • Besuch an der Grenze: Trump will Mauer zu Mexiko hoch und durchsichtig
  • Waldbrandgefahr in Brandenburg: Die Gefahr lauert in den Baumkronen
  • Weihnachten im September: Rührendes Fest für krebskranken Jungen
  • Museum der Illusionen: Was ist das denn?
  • Überfall auf Wettbüro: Rentner verjagt Räuber
  • Fast 150 km/h: Der Einkaufswagen mit dem Jet-Antrieb