Bali
Vulkan speit, Flughafen liegt lahm

29.06.2018 - Nach Monaten der Ruhe spuckt der indonesische Vulkan Agung wieder Asche. Der Flugverkehr auf Bali wurde eingestellt, Zehntausende Reisende sitzen fest.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umweltverschmutzung: Taucher filmt Meer voller Plastikmüll
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Überschwemmungen in Japan: Zahl der Todesopfer auf 200 gestiegen
  • Unwetter in Japan: 50.000 Helfer wühlen sich durch die Trümmer
  • Spektakulärer Vulkanausbruch auf Java: Asche zum Frühstück
  • Deutsche Bank: Tausende Stellen werden gestrichen
  • Stromausfall: Hamburger Flughafen lahmgelegt
  • Sexuelle Nötigung: Jury spricht Bill Cosby schuldig
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • An Bord der "Santa Maria": "Coast to coast"
  • Zynische Tourismus-Werbung: Oh, wie schön ist Syrien!
  • Laubsurfing für Fortgeschrittene: Der Waldwanderer