Im britischen „Guardian“: Uno-Mitarbeiterinnen berichten über sexuellen Missbrauch

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York wird Weltpolitik gemacht - und Macht missbraucht. 15 Frauen, die dort arbeiten, schildern jetzt im „Guardian“ ihre Erfahrungen. mehr...

Syrisch-jordanische Grenze: Jordanien akzeptiert Hilfslieferung an Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2018

Unter prekären Bedingungen sitzen Tausende Flüchtlinge im Grenzgebiet zwischen Jordanien und Syrien fest. Nun hat Jordanien der Uno gegenüber Zugeständnisse gemacht und eine Hilfslieferung erlaubt. mehr...

Uno-Sicherheitsrat: Kritik an USA für Iran-Sitzung

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2018

Ist der Uno-Sicherheitsrat das richtige Forum, um über die Lage in Iran zu debattieren? Der Versuch der USA, das Thema auf die Agenda zu setzen, ging nach hinten los. mehr...

Anhaltende Proteste: EU besorgt wegen Zunahme der Gewalt in Iran

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2018

Die Lage in Iran bleibt angespannt: Die EU fordert von allen Seiten einen Gewaltverzicht. Die USA wollen eine Sitzung des Uno-Sicherheitsrats. Und Irans oberster Führer erntet für seinen Vorwurf der ausländischen Verschwörung Kritik. mehr...

Atomwaffen, Klimawandel, Fremdenfeindlichkeit: Uno-Generalsekretär ruft „Alarmstufe rot“ für die Erde aus

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2017

Die Ungleichheiten würden immer größer, Nationalismus, Atomwaffen: In seiner Neujahrsansprache zeichnet der Uno-Generalsekretär ein düsteres Bild der Welt zur Jahreswende. Doch António Guterres glaubt, die Konflikte könnten gelöst werden. mehr...

Vereinte Nationen: Uno-Budget soll um 285 Millionen Dollar schrumpfen

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2017

Der Haushalt der Vereinten Nationen für die kommenden beiden Jahre wird deutlich gekürzt. Der Schritt erfolgt zu einem brisanten Zeitpunkt. mehr...

Atomkonflikt: Nordkorea nennt Uno-Sanktionen „kriegerische Handlung“

SPIEGEL ONLINE - 24.12.2017

Die Uno hat neue Strafmaßnahmen gegen Nordkorea verhängt, das Regime reagiert aggressiv. Wer die Resolution unterzeichne, werde „einen sehr hohen Preis zahlen.“ mehr...

Wegen Raketentests: Uno-Sicherheitsrat beschließt Sanktionen gegen Nordkorea

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2017

Die Vereinen Nationen erhöhen weiter den Druck auf Pjöngjang: Nach dem jüngsten Raketentest hat der Sicherheitsrat die Strafmaßnahmen gegen das Land nochmals verschärft. mehr...

Abstimmung der Uno: USA sollen Jerusalem-Entscheidung zurücknehmen

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Donald Trump hat für viel Kritik gesorgt, als er Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannte. Die Uno-Vollversammlung hat den US-Präsidenten nun aufgefordert, diese Entscheidung zu widerrufen. mehr...

Uno-Resolution zu Jerusalem: Trumps diplomatisches Eigentor

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Wer in der Jerusalem-Frage nicht seiner Meinung ist, dem will Donald Trump das Geld streichen: Das hat er vor einer Abstimmung der Uno-Vollversammlung angekündigt. Gut so - die Welt wird sehen, wie isoliert die USA sind. mehr...