Studie: Zahlreiche Uno-Mitarbeiter berichten von sexueller Belästigung

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2019

Anzügliche Witze, Beleidigungen und unerwünschte Berührungen: Ein Drittel der Uno-Mitarbeiter gibt in einer Befragung an, bei der Arbeit sexuell belästigt worden zu sein. mehr...

Nach Kritik an Festnahmen im Wahlkampf: Somalia verweist Uno-Gesandten des Landes

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2019

Das Bürgerkriegsland Somalia hat den Uno-Sondergesandten für die Krisenregion zur unerwünschten Person erklärt. Er hatte die Festnahme eines Kandidaten zur Regionalwahl und staatliche Gewalt gegen Demonstranten kritisiert. mehr...

Bürgerkrieg: Uno-Sicherheitsrat beschließt Beobachtermission für den Jemen

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2018

Regierung und Huthi-Rebellen hatten sich zuletzt auf eine Waffenruhe für die jemenitische Hafenstadt Hudaida geeinigt. Zivile Beobachter sollen nun die Einhaltung sicherstellen. mehr...

Streit um Uno-Migrationspakt: Belgischer Regierungschef Michel kündigt Rücktritt an

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2018

Der belgische Ministerpräsident Charles Michel hat angekündigt, von seinem Amt zurückzutreten. Er wolle den König informieren, sagte Michel im Parlament in Brüssel. mehr...

Bei Uno-Sitzung: Präsidenten von Kosovo und Serbien geraten aneinander

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2018

Kosovo will eine eigene Armee aufbauen, der große Nachbar Serbien ist empört. Nun hat der Groll für Aufregung im Uno-Sicherheitsrat gesorgt. Russland warnt vor einer „Situation, die jederzeit explodieren“ könne. mehr...

New York: Uno-Flüchtlingspakt angenommen - USA und Ungarn stimmen dagegen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Wenige Tage nach der Annahme des umstrittenen Migrationspakts in Marokko haben die Vereinten Nationen ein weiteres Abkommen verabschiedet. Es soll Staaten unterstützen, die besonders viele Flüchtlinge aufnehmen. mehr...

Uno-Flüchtlingspakt: Was er kann, was er soll, wer ihn ablehnt

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Während sich Rechtspopulisten über den Uno-Migrationspakt echauffieren, bleibt der Uno-Flüchtlingspakt fast unbeachtet. Dabei hat es das Dokument in sich. Am Nachmittag wird es in New York verabschiedet. mehr...

Protest gegen Uno-Migrationspakt in Brüssel: Polizei geht gegen gewalttätige Demonstranten vor

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2018

In Belgien ist wegen eines Streits über den Uno-Migrationspakt die Regierung zerbrochen, in Brüssel gingen nun Tausende Menschen auf die Straße. Der Protest rechter Gruppen endete in Krawallen. mehr...

Neue Kämpfe in Hudaida: Jemen-Vermittler fordert Einhaltung der vereinbarten Waffenruhe

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2018

Im jemenitischen Bürgerkrieg einigten sich Rebellen und die Regierung auf eine Waffenruhe für die Hafenstadt Hudaida. Doch die Kämpfe um die strategisch wichtige Stadt sind wieder aufgeflammt. mehr...

Kritik am Führungsstil: UNAIDS-Chef geht vorzeitig

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Gutachter hatten der Uno-Organisation UNAIDS eine von Angst und Misstrauen geprägte Arbeitskultur attestiert, der Chef stand wegen seines Führungsstils unter Druck. Jetzt hat Michel Sidibé seinen Rücktritt angekündigt. mehr...