AP

Nato-Mitglied und EU-Beitrittskandidat

Die Türkei gilt als geopolitische Schnittstelle zwischen den sensiblen Regionen Eurasien, des Balkans sowie des arabischen Raums. Durch seine strategische Lage kommt dem Land hinsichtlich vieler globaler Herausforderungen wie der Flüchtlingskrise oder der Terror-Bekämpfung eine wachsende Bedeutung zu.

Urteil in der Türkei: "Cumhuriyet"-Mitarbeiter müssen ins Gefängnis

Urteil in der Türkei: "Cumhuriyet"-Mitarbeiter müssen ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

Ein türkisches Berufungsgericht hat die Urteile gegen frühere Journalisten und Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung "Cumhuriyet" bestätigt. Sie müssen mehrere Jahre in Haft. mehr...

Urteil in der Türkei: „Cumhuriyet“-Mitarbeiter müssen ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2019

Ein türkisches Berufungsgericht hat die Urteile gegen frühere Journalisten und Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ bestätigt. Sie müssen mehrere Jahre in Haft. mehr...

Adil Demirci über das Ende seiner U-Haft: „Froh, aber nicht ganz frei“

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Der Kölner Sozialarbeiter und Journalist Adil Demirci kam vergangene Woche nach zehn Monaten U-Haft in der Türkei frei. Er darf das Land aber nicht verlassen - und fürchtet weiter eine Verurteilung. mehr...

Vorstöße der USA und Türkei: Für den saudischen Kronprinzen ist der Fall Khashoggi noch nicht vorbei

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2019

Der Mordfall Khashoggi schien fast vergessen, ausgesessen für Saudi-Arabiens Kronprinz. Aber nun droht Riad doch noch einmal Ungemach. Dabei treibende Kräfte: die Türkei und der US-Kongress. mehr...

Kampf gegen Inflation: Erdogan wird Gemüsehändler

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2019

Die Lebensmittelpreise in der Türkei explodieren. Nun will die Regierung gegensteuern - mit eigenen Verkaufsstellen für Gemüse. Auch an anderer Stelle weitet der Staat seinen Einfluss auf die Wirtschaft aus. mehr...

Muslimische Minderheit: Türkei kritisiert Chinas Umgang mit Uiguren

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2019

Die türkische Regierung wirft China vor, die Uiguren in Umerziehungslagern einer Gehirnwäsche zu unterziehen - Peking verweist dagegen auf den Kampf gegen Terrorismus. mehr...

Neuer Geheimdienstbericht zu Khashoggi-Mord: US-Senat erhöht Druck auf Präsident Trump

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2019

Ein Geheimdienstbericht verdächtigt offenbar Saudi-Arabiens Kronprinzen bin Salman, den Mord des Journalisten Khashoggi beauftragt zu haben. US-Senatoren wollen nun die Waffenexporte an das Königreich begrenzen. mehr...

Mord an Journalisten: Saudischer Kronprinz soll von Kugel für Khashoggi gesprochen haben

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Welche Rolle spielte Mohammed bin Salman beim Mord an Jamal Khashoggi? Der US-Geheimdienst hat der „New York Times“ zufolge belastende Aussagen des saudischen Kronprinzen abgehört. mehr...

Mord an kurdischem Menschenrechtler Elci: Schoss ein Polizist - oder die PKK?

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

2015 wird der kurdische Menschenrechtsanwalt Tahir Elci erschossen. Von der PKK, sagt die Regierung. Nun haben Experten aus London den Fall rekonstruiert, das Ergebnis liegt dem SPIEGEL vor. Es ist brisant. mehr...

Mordfall Khashoggi: Uno wirft Saudi-Arabien Behinderung der Ermittlungen vor

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2019

Ein Uno-Team hat den Fall Khashoggi untersucht - und schwere Vorwürfe gegen Saudi-Arabien erhoben. Offizielle Vertreter hätten den Journalisten mit Vorsatz getötet und eine Aufklärung des Mordes sabotiert. mehr...

Völkermord an den Armeniern: Türkei verärgert über französische Gedenktagspläne

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2019

Frankreichs Präsident Macron hat einen nationalen Gedenktag für die Opfer des armenischen Genozids angekündigt. Die Reaktion aus Ankara kam prompt. mehr...