Nato-Manöver "Trident Juncture": Hollywood im Fjord

Nato-Manöver "Trident Juncture": Hollywood im Fjord

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2018

In Norwegen übt die Nato mit ihrem größten Manöver seit dem Kalten Krieg den Ernstfall. Soldaten proben hier unter schwierigen Bedingungen und die Armeen zeigen, was sie haben. Russland fühlt sich provoziert. Aus Byneset und Tynset berichtet Eike Hagen Hoppmann mehr... Forum ]

Nato zu Streit über Atomwaffenabkommen: Stoltenberg sieht kein neues Wettrüsten

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Nach der Ankündigung der USA, aus dem INF-Abrüstungsvertrag auszusteigen, will Nato-Generalsekretär Stoltenberg die Gemüter beruhigen: Eine neue atomare Aufrüstung in Europa befürchte er nicht. mehr...

Nato-Generalsekretär Stoltenberg: „Moskau muss seine rücksichtslose Verhaltensweise beenden“

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg verlangt von Russland, die mutmaßlichen Hackerangriffe auf ausländische Computer und Datennetze einzustellen. Die Niederlande hatten zuvor vier Russen ausgewiesen. mehr...

Trump gegen Deutschland: Dauerfeuer

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

„Deutschland ist ein Gefangener Russlands": Bereits zum Auftakt des Nato-Gipfels macht US-Präsident Donald Trump klar, worum es ihm bei seinem Besuch in Europa geht: Attacke auf Merkel, ohne Pause. mehr...

Widerspruch zu Merkel: Nato-Generalsekretär fordert deutlich höhere deutsche Militärausgaben

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2018

Deutschland muss den Wehretat in Milliarden-Euro-Höhe aufstocken, das fordert Nato-Generalsekretär Stoltenberg. Er steht damit in Konflikt zu Kanzlerin Merkel, die vorsichtiger agieren will. mehr...

Verteidigungsminister-Treffen: Nato will ihr Fundament retten

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

Bloß kein Ärger mit Trump: Die Nato versucht, die Streitthemen zwischen Europa und den USA zu verdrängen. Doch der US-Präsident könnte schon bald den nächsten Eklat verursachen - wegen der Deutschen. mehr...

Verteidigung: Nato dementiert Meldung über neue Eingreiftruppe

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2018

Die Nato hat Meldungen dementiert, wonach sie eine Eingreiftruppe aus 30.000 Soldaten unter führender Rolle Deutschlands plane. Stattdessen kündigt Generalsekretär Stoltenberg im SPIEGEL an, die „Einsatzbereitschaft weiter zu verbessern“. mehr...

Nato-Russland-Rat: „Wir brauchen diesen Dialog“

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2018

Ukraine, Syrien, Skripal-Vergiftung - es gibt viel Streit zwischen Russland und der Nato. Nach langer Pause soll nun der gemeinsame Rat in Brüssel wieder tagen. Generalsekretär Stoltenberg sieht in dem Treff einen Wert an sich. mehr...

Nato: Bündnispartner geben mehr Geld für Verteidigung aus

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg rechnet damit, dass in diesem Jahr acht Bündnispartner das Zwei-Prozent-Ziel verwirklichen werden. Deutschland wird es wohl auch 2024 nicht erreichen. mehr...

Nato-Generalsekretär: Vertrag mit Stoltenberg um zwei Jahre verlängert

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Dass er bleiben würde, galt als sicher. Nun steht fest, wie lange Jens Stoltenberg noch Chef der Nato bleibt: Das Militärbündnis hat den Vertrag des Norwegers um zwei Jahre verlängert. mehr...

Nato-Chefposten: Stoltenberg bleibt länger - Spekulationen über von der Leyen

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Nato-Generalsekretär Stoltenberg soll nach SPIEGEL-Informationen ein Jahr länger im Amt bleiben. Über seine Nachfolge im Jahr 2019 wird bereits spekuliert. Eine Kandidatin: Ursula von der Leyen. mehr...