Sachsen-Anhalt: Gruppenvergewaltigung kommt vor Bundesgerichtshof

Sachsen-Anhalt: Gruppenvergewaltigung kommt vor Bundesgerichtshof

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Der Fall von vier jungen Männern, die eine Flaschensammlerin vergewaltigt haben sollen, geht in die nächste Instanz. Die Angeklagten hatten Revision gegen ihre Freiheitsstrafen eingelegt. mehr...

Missbrauch bei Oxfam und Co.: Wenn Helfer zu Tätern werden

Missbrauch bei Oxfam und Co.: Wenn Helfer zu Tätern werden

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2018

Ein Bericht des britischen Parlaments beleuchtet Vergehen von Hilfsorganisationen gegen Schutzbedürftige. Der Report konstatiert eine "weit verbreitete Kultur von sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch". Von Sascha Zastiral, London mehr... Forum ]


Sachsen-Anhalt: Vier Männer wegen Gruppenvergewaltigung zu Haftstrafen verurteilt

Sachsen-Anhalt: Vier Männer wegen Gruppenvergewaltigung zu Haftstrafen verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2018

Weil sie eine 56-Jährige vergewaltigt haben, müssen vier junge Männer ins Gefängnis. Das Landgericht Dessau-Roßlau verhängte Freiheitsstrafen von sechs bis acht Jahren. mehr...

Frankreich: Empörung nach Video von Gewalt gegen Frau

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

Erst bepöbelt er sie, dann wirft er einen Aschenbecher nach ihr und schlägt ihr ins Gesicht: Ein Video aus Frankreich zeigt, wie ein Mann eine junge Frau angreift - und löst heftige Diskussionen aus. mehr...

Vergewaltigungen in Nairobis Slums: Oma wehrt sich

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2018

Betagt, aber stark: Ein Projekt hilft älteren Frauen aus den Slums Nairobis, sich gegen potentielle Vergewaltiger zu verteidigen. Seniorinnen werden wegen eines absurden Aberglaubens häufig Opfer sexueller Gewalt. mehr...

Uno-Bericht: Kriegsparteien in Syrien setzen gezielt sexuelle Gewalt ein

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Der Bürgerkrieg in Syrien geht in sein achtes Jahr. Die Uno hat deshalb einen Bericht vorgelegt. Und der zeigt, wie Vergewaltigungen als Waffe eingesetzt werden - vor allem durch die Regierungstruppen. mehr...

Vom IS missbrauchte Frauen: „Wie lebende Tote“

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2018

Sie wurden vergewaltigt und versklavt - nach ihrer Befreiung bleibt ein Stigma: Frauen, die Opfer des IS wurden, müssen allein mit dem Trauma fertigwerden. Eine Uno-Beauftragte schilderte jetzt ihre Eindrücke von den Opfern. mehr...

Frankreich: Macron verspricht besseren Schutz vor Gewalt gegen Frauen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Schärfere Gesetze, mehr Budget: Mit einem umfassenden Aktionsplan will Frankreichs Präsident Macron gegen sexuelle Belästigung und Gewalt gegen Frauen vorgehen. Seine Botschaft: „Ihr seid nicht allein“. mehr...

Uno-Bericht: Lateinamerika und Karibik sind die gefährlichsten Regionen für Frauen

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2017

Honduras, El Salvador, Guatemala und Mexiko: Diese Länder sind laut Uno für Frauen besonders gefährlich - Gewalt gegen Frauen habe dort „epidemische“ Ausmaße erreicht. mehr...

Gewalt gegen Frauen: Studentin in Istanbul wegen kurzer Hose geschlagen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

In Istanbul hat ein Mann einer Studentin ins Gesicht geschlagen, weil sie kurze Hosen getragen hat. Dieser erneute Fall von Gewalt gegen Frauen sorgt für Wut in der Türkei. mehr...

Urteil im Hameln-Prozess: „Töten, töten, töten“

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2017

Nurettin B. schleifte seine Ex-Frau bei Vollgas durch Hameln, der 39-Jährige muss dafür 14 Jahre in Haft. Für das Schmerzensgeld von 137.000 Euro soll das Tatauto als Anzahlung dienen. mehr...

Urteil im Hameln-Prozess: Frau an Auto gebunden - 14 Jahre Haft

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2017

Er schleifte seine Ex-Frau an einem Seil durch Hameln und verletzte sie schwer: Im Prozess gegen Nurettin B. wegen versuchten Mordes ist das Urteil ergangen. mehr...

Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen: Jahre später

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

2011 unterzeichnet, 2014 in Kraft getreten - trotzdem hat Deutschland eine Europarat-Konvention zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen noch nicht ratifiziert. Das soll sich jetzt ändern. Worum geht es? mehr...