Kollegah über Auschwitz- und Holocaust-Zeilen: "Ich werde so etwas nie wieder benutzen"

Kollegah über Auschwitz- und Holocaust-Zeilen: "Ich werde so etwas nie wieder benutzen"

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Der Besuch in Auschwitz war für Kollegah nach eigenen Angaben eine "aufwühlende, klärende Erfahrung". Dem Rapper war Antisemitismus vorgeworfen worden. mehr...

"Frauendiskriminierend und verrohend": Platte von Farid Bang und Kollegah landet auf dem Index

"Frauendiskriminierend und verrohend": Platte von Farid Bang und Kollegah landet auf dem Index

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2018

Das Album "Jung, Brutal, Gutaussehend 3" von Farid Bang und Kollegah hat sich schon über 200.000 Mal verkauft - jetzt aber treten Vertriebs- und Werbeverbote in Kraft. Das entschied die Bundesprüfstelle. mehr...


Sängerin Lary über deutschen Pop: "Ihr könnt euch nach mir richten"

Sängerin Lary über deutschen Pop: "Ihr könnt euch nach mir richten"

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Lary wurde als R&B-Hoffnung gefeiert, aber nach den Regeln des Musik-Business wollte sie nicht spielen. Jetzt kehrt sie mit einem neuen Album zurück - und einigen Fragen an die angepasste deutsche Pop-Branche. Ein Interview von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

Umstrittene Liedzeilen: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang ein

Umstrittene Liedzeilen: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang ein

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2018

Die Staatsanwaltschaft hat die umstrittenen Liedzeilen der Rapper Kollegah und Farid Bang geprüft. Ergebnis: vulgär und menschenverachtend, aber nicht strafbar. mehr... Forum ]


Umstrittene Rapper in KZ-Gedenkstätte: Kollegah und Farid Bang besuchen Auschwitz

Umstrittene Rapper in KZ-Gedenkstätte: Kollegah und Farid Bang besuchen Auschwitz

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

Farid Bang und Kollegah standen im Mittelpunkt des Echo-Eklats. Jetzt haben die beiden Skandalrapper Auschwitz besucht. Das sei für Holocaustüberlebende eine Genugtuung, hieß es vom Internationalen Auschwitz-Komitee. mehr...

Nach Echo-Auftritt: Antisemitismusbeauftragter fordert Bundesverdienstkreuz für Campino

Nach Echo-Auftritt: Antisemitismusbeauftragter fordert Bundesverdienstkreuz für Campino

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2018

Tote-Hosen-Sänger Campino fand bei der Echo-Verleihung deutliche Worte in Richtung Kollegah und Farid Bang. Dafür sollte er geehrt werden, sagt Felix Klein, "weil er vielleicht sogar langfristig unsere Gesellschaft verändert hat". mehr... Video | Forum ]


Auschwitz-Besuch von Farid Bang und Kollegah: "Ein Fortbildungskurs in Sachen Menschlichkeit"

Auschwitz-Besuch von Farid Bang und Kollegah: "Ein Fortbildungskurs in Sachen Menschlichkeit"

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Die umstrittenen Rapper Kollegah und Farid Bang nehmen eine Einladung nach Auschwitz an. Das Komitee der KZ-Gedenkstätte erhofft sich "eine Ehrerbietung gegenüber den Opfern". mehr...

Echo-Eklat: Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang wegen Volksverhetzung

Echo-Eklat: Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang wegen Volksverhetzung

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Die Liedtexte der Skandalrapper Kollegah und Farid Bang werden strafrechtlich geprüft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, nachdem zwei Strafanzeigen eingegangen waren. mehr... Forum ]


Neues Fanta-Vier-Album: Das Heldenkostüm zwickt am Bauch

Neues Fanta-Vier-Album: Das Heldenkostüm zwickt am Bauch

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2018

An Superpower mangelt es den Fantastischen Vier auf ihrem neuen Album "Captain Fantastic" nicht: Die Hiphop-Veteranen geben sich offen politisch. Aber wie wirkungsvoll sind ihre Reime im aktuellen Rap-Battle? Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

Debatte über Antisemitismus: Doch, es ist schlimm

Debatte über Antisemitismus: Doch, es ist schlimm

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2018

Haben wir es uns zu bequem gemacht in unserer schönen, freien Laisser-faire-Gesellschaft? Tabubrüche wie der Echo-Skandal oder Angriffe auf jüdische Bürger deuten auf schmerzhafte Haltungsschäden hin. Von Andreas Borcholte mehr...