Wie ein Volkswagen-Händler in USA leidet: "Es tut weh"

Wie ein Volkswagen-Händler in USA leidet "Es tut weh"

Kenneth Gensinger ist Autohändler in New Jersey, 6000 Kilometer von Wolfsburg entfernt. Er hat Volkwagen sein Leben gewidmet - nun leidet er mit der Marke. Von Alexander Kühn mehr...

US-Sanktionsdrohungen: Wie deutsche Unternehmen Trumps Bannstrahl entgehen wollen

US-Sanktionsdrohungen Wie deutsche Unternehmen Trumps Bannstrahl entgehen wollen

Durch die Drohung des US-Präsidenten werden Geschäfte mit Iran für deutsche Unternehmen noch schwieriger. Nun beginnt die Suche nach Auswegen. Von Dinah Deckstein und Gerald Traufetter mehr...


Sparpolitik: Die schwarze Null ist gut für Deutschland

Sparpolitik Die schwarze Null ist gut für Deutschland

Finanzminister Olaf Scholz will keine neuen Schulden machen. Dafür wird er kritisiert und verspottet - zu Unrecht. Ein Kommentar von Michael Sauga mehr...

Immobilien: Wie beim Energiebedarf von Häusern getrickst wird

Immobilien Wie beim Energiebedarf von Häusern getrickst wird

Beim Berechnen des Energiebedarfs von Häusern wird munter getrickst. Der wahre Verbrauch ist viel höher. Mieter und Hauskäufer zahlen drauf. Von Gerald Traufetter mehr...


Finanzen: Was Trumps Steuerpolitik für die deutschen Steuerzahler bedeutet

Finanzen Was Trumps Steuerpolitik für die deutschen Steuerzahler bedeutet

Mit ihrer Steuerreform setzen die USA andere Industrieländer gehörig unter Druck, ebenfalls die Abgabenlast zu senken. Doch Finanzminister Olaf Scholz hat andere Prioritäten. Von Christian Reiermann mehr...

Rückkehrrecht auf Vollzeitjob: Wer profitiert von der geplanten "Brückenteilzeit"?

Rückkehrrecht auf Vollzeitjob Wer profitiert von der geplanten "Brückenteilzeit"?

Arbeitsminister Hubertus Heil will ein Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit einführen. Was bewirkt das Gesetz? Von Markus Dettmer und Anne Seith mehr...


SPIEGEL-Recherche zur Dieselaffäre: Warum Bosch auspackt

SPIEGEL-Recherche zur Dieselaffäre Warum Bosch auspackt

Spielte der Stuttgarter Autozulieferer in der Dieselaffäre eine viel größere Rolle? Das legen Dokumente nahe, die dem SPIEGEL vorliegen. Von Frank Dohmen, Simon Hage und Martin Hesse mehr...

Vertrauliche Shell-Studie: Wie ein Ölkonzern sein Wissen über den Klimawandel geheim hielt

Vertrauliche Shell-Studie Wie ein Ölkonzern sein Wissen über den Klimawandel geheim hielt

Geheimdokumente zeigen: Shell wusste schon vor 30 Jahren im Detail über den Treibhauseffekt Bescheid - und entschied zu schweigen. Von Marco Evers mehr...


Finanzmärkte: Paul Achleitner und der Niedergang der Deutschen Bank

Finanzmärkte Paul Achleitner und der Niedergang der Deutschen Bank

Aufsichtsratschef Paul Achleitner hat beim größten deutschen Finanzkonzern vieles falsch gemacht. Auch die Suche nach einem neuen Vorstandschef verlief dilettantisch. Von Tim Bartz und Martin Hesse mehr...

Unseriöse Verbraucherschützer: Die windigen Methoden von Fluggastrecht-Portalen

Unseriöse Verbraucherschützer Die windigen Methoden von Fluggastrecht-Portalen

Wer wegen einer verspäteten Reise eine Entschädigung fordert, wendet sich oft an ein Internetportal. Doch nicht alle sind seriös - und es gibt eine Alternative. Von Martin U. Müller mehr...

Neuer VW-Boss Diess: Onkel Herbert kommt

Neuer VW-Boss Diess Onkel Herbert kommt

Der neue Konzernchef Herbert Diess war einer der meistgehassten Manager bei VW. Nun unterstützen ihn auch die mächtigen Betriebsräte. Wie hat er das geschafft? Von Simon Hage und Dietmar Hawranek mehr...

Neue Biokraftstoffe im Check: Das Benzin der Zukunft

Neue Biokraftstoffe im Check Das Benzin der Zukunft

Das Elektroauto kann bestenfalls langfristig zur Klimaschonung beitragen. Forscher setzen auf synthetische Kraftstoffe. Wie realistisch sind diese Szenarien? Von Christian Wüst mehr...

Dubiose Strafgebühren gegen Kleinunternehmer: Vorsicht, Abmahnverein!

Dubiose Strafgebühren gegen Kleinunternehmer Vorsicht, Abmahnverein!

Fragwürdige Vereine überschütten Onlinehändler mit Abmahnungen - oft nur wegen Lappalien. Das steckt dahinter. Von Anne Seith mehr...

Reumütiger Ex-Opel-Chef: "Wir haben zu viele SUVs"

Reumütiger Ex-Opel-Chef "Wir haben zu viele SUVs"

Karl-Thomas Neumann war Volkswagen-Manager und Opel-Chef. Heute denkt er über autofreie Städte nach und sagt: "Wir als Autoindustrie haben uns komplett verrannt." Woher rührt sein Wandel? Ein Interview von Simon Hage mehr...

Neue Immobilienstudie: Wo die Wohnungsnot am größten ist

Neue Immobilienstudie Wo die Wohnungsnot am größten ist

In den 77 deutschen Großstädten fehlen fast zwei Millionen bezahlbare Wohnungen, so das Ergebnis einer neuen Studie im Auftrag der Böckler-Stiftung. Was tun? Von Markus Dettmer und Hannah Knuth mehr...

Cryan-Nachfolger gesucht: Wer wird Chef der Deutschen Bank?

Cryan-Nachfolger gesucht Wer wird Chef der Deutschen Bank?

Aufsichtsratschef Paul Achleitner sucht einen Nachfolger für John Cryan. Als heißer Kandidat gilt ein Mann aus der Schweiz - doch der hat einen zweifelhaften Ruf. Von Tim Bartz und Martin Hesse mehr...

Insiderreport Weight Watchers: Wie sich der größte Diätkonzern der Welt neu erfindet

Insiderreport Weight Watchers Wie sich der größte Diätkonzern der Welt neu erfindet

Weight Watchers leidet unter einem trutschigen Image. Die neue Chefin will nun auch jüngeren Kundinnen und Männern beim Abnehmen helfen. Von Ann-Kathrin Nezik mehr...

Interview mit VW-Chef Müller: "Mir gefällt es nicht, wenn sich Politiker in mein Geschäft einmischen"

Interview mit VW-Chef Müller "Mir gefällt es nicht, wenn sich Politiker in mein Geschäft einmischen"

Verdienen Diesel-Besitzer eine Entschädigung? Sind die Millionengehälter der VW-Bosse gerechtfertigt? VW-Chef Matthias Müller stellt sich der Kritik. Ein SPIEGEL-Gespräch von Susanne Amann und Simon Hage mehr...

Anlegerskandal: Warum 50.000 Menschen um ihr Geld bangen

Anlegerskandal Warum 50.000 Menschen um ihr Geld bangen

Die Unternehmensgruppe P&R hat für den Kauf von Containern Milliarden Euro bei Kunden eingesammelt. Ist das Geld weg? Von Tim Bartz, Martin Hesse und Anne Seith mehr...

China stoppt Abfallimporte: Wohin jetzt mit unserem Müll?

China stoppt Abfallimporte Wohin jetzt mit unserem Müll?

Seit Beginn des Jahres importiert China keine Abfälle mehr. Nun sitzt Deutschland auf 560.000 Tonnen unrecyceltem Plastik. Doch es gibt einen Ausweg. Von Alexander Smoltczyk mehr...

Chinesischer Mercedes-Aktionär: Der Schrecken der deutschen Industrie

Chinesischer Mercedes-Aktionär Der Schrecken der deutschen Industrie

Der Einstieg des chinesischen Milliardärs Li Shufu beim deutschen Daimler-Konzern beunruhigt Industrie und Bundesregierung. Der Investor will einen führenden Anbieter von Elektromobilen erschaffen - mit Know-how aus Stuttgart. Von Tim Bartz, Simon Hage, Michael Sauga und Bernhard Zand mehr...

Streitgespräch unter Ökonomen: "Wir leben in einer perversen Welt"

Streitgespräch unter Ökonomen "Wir leben in einer perversen Welt"

Die Ökonomen Clemens Fuest und Heiner Flassbeck diskutieren über die Ursachen der Eurokrise, deutsches Lohndumping und die Zukunft der Währungsunion. Von Martin Hesse und Armin Mahler mehr...

Familienunternehmen Brenninkmeijer: "Verkauf von C&A käme dem Verkauf unserer Identität gleich"

Familienunternehmen Brenninkmeijer "Verkauf von C&A käme dem Verkauf unserer Identität gleich"

Sie zählen zu den reichsten Familien Europas und sind extrem verschwiegen. Jetzt spricht ein Mitglied des C&A-Clans über ein internes Schiedsgericht - auch für den Fall eines Firmenverkaufs. Ein Interview von Yasmin El-Sharif und Simone Salden mehr...

Maik Franz klagt gegen Hertha-Vize: Wie Deutschlands härtester Fußballer sein Geld verlor

Maik Franz klagt gegen Hertha-Vize Wie Deutschlands härtester Fußballer sein Geld verlor

Als Verteidiger war Maik Franz eine Legende, doch finanziell lief es nicht so gut: Der Vizepräsident von Hertha BSC soll ihn und andere Profis hintergangen haben. Stimmt das? Von Rafael Buschmann, Jürgen Dahlkamp, Thomas Heise, Gunther Latsch und Jörg Schmitt mehr...

"New Work": Traumjob Start-up? Vergiss es!

"New Work" Traumjob Start-up? Vergiss es!

Mathilde Ramadier arbeitete jahrelang für hippe Berliner Start-up-Unternehmen. Was sie dabei erlebte, war allerdings alles andere als cool. Ein Interview von Ann-Kathrin Nezik mehr...

Ex-Verfassungsrichterin zum Rentensystem: "Wenn selbst wir das nicht mehr kapieren, kann das kein Recht sein"

Ex-Verfassungsrichterin zum Rentensystem "Wenn selbst wir das nicht mehr kapieren, kann das kein Recht sein"

Die Ex-Verfassungsrichterin Renate Jaeger sagt, das Rentensystem sei rechtsstaatswidrig. Warum? Ein Interview von Matthias Bartsch und Dietmar Hipp mehr...

Interview mit Forsa-Chef: Wie fälschen Meinungsforscher Umfragen, Herr Güllner?

Interview mit Forsa-Chef Wie fälschen Meinungsforscher Umfragen, Herr Güllner?

Forsa-Chef Manfred Güllner erklärt, mit welchen Methoden Umfragen manipuliert werden. Ein Interview von Sven Becker und Ansgar Siemens mehr...

Devote Spitzenmanager bei Trump: Für ein Selfie mit König Donald

Devote Spitzenmanager bei Trump Für ein Selfie mit König Donald

Kuscheln mit Trump: Teile der Wirtschaftselite feiern den US-Präsidenten inzwischen als Heilsbringer. Von Klaus Brinkbäumer und Martin Hesse mehr...

Wirtschaftsexperte über digitale D-Mark: "Deutschland könnte vermutlich auf einen Schlag seine Schulden zurückzahlen"

Wirtschaftsexperte über digitale D-Mark "Deutschland könnte vermutlich auf einen Schlag seine Schulden zurückzahlen"

Der Harvard-Ökonom Kenneth Rogoff hält es für möglich, dass Staaten ihr eigenes Cybergeld erschaffen. Kommt die D-Mark als Digitalwährung zurück? Ein Interview von Martin Hesse mehr...