Konflikt um Südchinesisches Meer: USA laden China von internationalem Seemanöver aus

Konflikt um Südchinesisches Meer USA laden China von internationalem Seemanöver aus

Alle zwei Jahre findet ein gemeinsames Militärmanöver der Pazifik-Anrainer statt. China ist dieses Mal nicht erwünscht: Die USA vermuten chinesische Raketen und Störsender im Konfliktraum Südchinesisches Meer. mehr... Forum ]

Petro Poroschenko: Ukrainischer Präsident soll viel Geld für Treffen mit Trump bezahlt haben

Petro Poroschenko Ukrainischer Präsident soll viel Geld für Treffen mit Trump bezahlt haben

400.000 Dollar für ein Treffen mit Donald Trump? Diese Summe soll der ukrainische Präsident Poroschenko laut einem Medienbericht an den Anwalt des US-Präsidenten gezahlt haben - beide Seiten weisen die Vorwürfe zurück. mehr...


Julija Skripal zu Nervengiftangriff: "Die Genesung verlief langsam und extrem schmerzhaft"

Julija Skripal zu Nervengiftangriff "Die Genesung verlief langsam und extrem schmerzhaft"

20 Tage lag Julija Skripal im Koma. Sie und ihr Vater wurden Opfer eines Angriffs mit Nervengift. Jetzt gibt sie Einblicke in die vergangenen Wochen. mehr...

Italien: Conte erhält Regierungsauftrag

Italien Conte erhält Regierungsauftrag

Es ist eine Zäsur für Italien: Giuseppe Conte soll eine Regierung der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung und Lega bilden, dies entschied Staatspräsident Mattarella. Beide Parteien gelten als europakritisch. mehr... Forum ]


Ströbele widerspricht Habeck im Hausbesetzer-Streit: "Er ist ja auch Schriftsteller und kein Jurist"

Ströbele widerspricht Habeck im Hausbesetzer-Streit "Er ist ja auch Schriftsteller und kein Jurist"

Die Grünen streiten über die Hausbesetzungen in Berlin: Robert Habeck nennt diese unrechtmäßig. Das sieht der Alt-Grüne Ströbele komplett anders - und stichelt gegen seinen Parteichef. mehr...

Flucht nach Putschversuch: Türkischer Soldat bekommt in Griechenland Asyl

Flucht nach Putschversuch Türkischer Soldat bekommt in Griechenland Asyl

Nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei waren acht türkische Soldaten nach Griechenland geflohen. Nun dürfen sie auf Bleiberecht hoffen. Einem von ihnen wurde von höchster Stelle Asyl gewährt. mehr...


Venezuela: G7-Staaten erkennen Maduros Wahlsieg nicht an

Venezuela G7-Staaten erkennen Maduros Wahlsieg nicht an

Die Wiederwahl von Nicolás Maduro in Venezuela steht in der Kritik. Die Opposition spricht von Manipulation, die USA verhängten neue Sanktionen. Nun schließen sich weitere Staaten dem Protest an. mehr...

SPIEGEL ONLINE

Peking-Besuch der Kanzlerin "Merkel hat einen guten Ruf zu verlieren"

Chinas Selbstverständnis als Weltmacht, drohende Handelskriege, schwierige Menschenrechtsfragen. Angela Merkels elfte China-Reise als Bundeskanzlerin wird kein Routinebesuch, so die Video-Analyse von Bernhard Zand. mehr...


Italiens designierte Regierung: Die Zündler von Rom

Italiens designierte Regierung Die Zündler von Rom

Der künftige Regierungschef hübscht seine Uni-Karriere auf, der voraussichtliche Innenminister posiert im Putin-T-Shirt, der potenzielle Finanzminister wettert über die "Schlinge Europa". Da braut sich was zusammen in Italien. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom mehr... Forum ]

Berlin: Grünen-Chef Habeck nennt Hausbesetzungen "Rechtsbruch"

Berlin Grünen-Chef Habeck nennt Hausbesetzungen "Rechtsbruch"

Die Hausbesetzungen in Berlin seien ein legitimes Mittel der Kritik - sagten sowohl die Aktivisten als auch Politiker der Grünen. Parteichef Robert Habeck hat eine ganz andere Meinung. mehr...

SPIEGEL ONLINE/Deutsche Welle

Einstige IS-Hochburg in Irak Die Leichensammler von Mossul

Seit zehn Monaten gilt die einstige IS-Hochburg Mossul als befreit. Doch noch immer liegen Leichen in den Ruinen. Deutsche-Welle-Reporter Jaafar Abdul-Karim traf Freiwillige, die sie wegräumen - und dabei ihr Leben riskieren. mehr...

Wirbel um AfD-Russland-Trip: Moskau-Berlin, 25.450 Euro

Wirbel um AfD-Russland-Trip Moskau-Berlin, 25.450 Euro

Im Frühjahr 2017 reisten drei AfD-Politiker nach Moskau - darunter Frauke Petry. Der Rückflug im Privatjet wurde von russischer Seite bezahlt. Ein Fall für den Bundestagspräsidenten? Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Chronologie der Bamf-Affäre: Wer wusste was - und wann?

Chronologie der Bamf-Affäre Wer wusste was - und wann?

Schleichend kommen immer weitere Details zum Skandal um mutmaßlichen Asylmissbrauch in der Bremer Bamf-Behörde an die Öffentlichkeit. Der Überblick über Zeitpunkte und Akteure. mehr...

Rheinland-Pfalz: AfD zahlt Demo-Teilnehmern 50 Euro

Rheinland-Pfalz AfD zahlt Demo-Teilnehmern 50 Euro

Die AfD hat für das Wochenende in Berlin eine Demonstration organisiert. Damit Teilnehmer anreisen, lockt ein Landesverband diese mit Geldgeschenken. mehr... Video | Forum ]

#fairLand: SPD-Altlinker unterstützt linke Sammlungsbewegung

#fairLand SPD-Altlinker unterstützt linke Sammlungsbewegung

Das Projekt von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine nimmt Konturen an: Mit Rudolf Dreßler spricht sich der erste prominente Sozialdemokrat für die Sammlungsbewegung aus. Seine Partei hält er für "todkrank". Von Kevin Hagen und Christian Teevs mehr... Forum ]

Vor Brexit: Rekordzahl an Briten lässt sich in Deutschland einbürgern

Vor Brexit Rekordzahl an Briten lässt sich in Deutschland einbürgern

Rund 7500 Briten haben im vergangenen Jahr einen deutschen Pass erhalten - so viele wie noch nie zuvor. Nur aus der Türkei wurden wieder mehr Menschen eingebürgert. mehr... Forum ]

Kampf gegen Taliban: US-Generalinspekteur hält Afghanistan-Strategie für wirkungslos

Kampf gegen Taliban US-Generalinspekteur hält Afghanistan-Strategie für wirkungslos

"Wir werden angreifen", verkündete US-Präsident Trump, als er seine Pläne für den Afghanistan-Krieg vorstellte. Doch trotz Aufstockung der Truppen verpufft die aggressivere Strategie offenbar. mehr... Video ]

Reaktion auf Pompeos Iran-Rede: Teheran weist US-Kritik scharf zurück

Reaktion auf Pompeos Iran-Rede Teheran weist US-Kritik scharf zurück

In seiner ersten großen Rede warf US-Außenminister Mike Pompeo Iran vor, größter Finanzier des Terrorismus zu sein. Teheran wehrt sich nun gegen die Vorwürfe: Die USA seien Geisel korrupter Interessengruppen. mehr...

SPIEGEL ONLINE

Antisemitismus in Europa "Ich will mich nicht unnötig in Gefahr bringen"

Mehr als 70 Jahre nach dem Holocaust sehen sich Juden in Europa wieder mit Antisemitismus konfrontiert. Im Video erzählen Israelis in Jerusalem, warum sie sich fernab ihrer Heimat nicht als religiöse Juden zu erkennen geben würden. Aus Israel berichten Carolin Katschak und Charlotte Schönberger mehr...

Nordkorea: Südkoreanische Reporter dürfen doch Kims Atomtestgelände betreten

Nordkorea Südkoreanische Reporter dürfen doch Kims Atomtestgelände betreten

Nordkoreas Atomareal sorgt international für Interesse: Sogar ausländischen Reportern soll Zugang gewährt werden, um die Schließung zu dokumentieren. Bei der Einreise südkoreanischer Journalisten stellte sich Pjöngjang kurzzeitig quer. mehr... Forum ]