Politik/Berlin
Severin Weiland
Christian O. Bruch/ laif
Severin Weiland

Severin Weiland, geboren 1963 in Wilhelmshaven/Niedersachsen. Verbrachte einen Teil seiner Kindheit und Jugend in Chile. Studium der Kommunikations- und Politischen Wissenschaft in München, Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule München. Ab 1992 Redakteur im Lokalteil der "tageszeitung" in Berlin, später landespolitischer Korrespondent. Von 1996 bis 1999 Stellvertretender Ressortleiter Innenpolitik der taz. Sabbatjahr in Kathmandu, Nepal. Von Herbst 2000 bis Januar 2002 bundespolitischer Korrespondent der taz in Berlin. Seit Februar 2002 Parlamentskorrespondent im Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE, seit dem 1. Mai 2004 Stellvertretender Leiter des Berliner Büros von SPIEGEL ONLINE. Ab Mitte Oktober 2014 politischer Korrespondent im Hauptstadt-Büro.

  • E-Mail: Severin.Weiland@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Severin Weiland
Beschäftigte beim Bund: Zahl der befristeten Verträge sinkt nur langsam
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.07.2018, 15:17 Uhr

In Bundesbehörden arbeiten Tausende mit sachgrundlos befristeten Verträgen. Das ergab eine Anfrage der FDP. Was auffällt: Im Koalitionsvertrag fordert der Bund Obergrenzen für private Firmen, die er selbst teilweise nicht einhält. mehr...

Asylstreit: Noch ist nichts entschieden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.07.2018, 13:31 Uhr

Wer glaubt, Horst Seehofer und die CSU seien die Verlierer im Asylstreit, sollte sich nicht zu früh freuen. Der Konflikt ist vorerst nur befriedet. mehr...

Merkel und Seehofer im Bundestag: Szenen einer Ehe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.07.2018, 16:55 Uhr

Regierungskrise - war da was? Angela Merkel und Horst Seehofer geben im Bundestag ein Schauspiel erster Güte ab. Selbst die Opposition wirkt zu matt für eine Generalabrechnung. mehr...

Parteinahe Stiftung: Steuergeld für die AfD-Kulturrevolution
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.07.2018, 18:05 Uhr

Die AfD hat den Weg freigemacht für eine parteinahe Stiftung. Klingt nach einer Petitesse. Tatsächlich könnte dies Spuren in der Republik hinterlassen - vor allem bei Schülern und Lehrern. mehr...

AfD-Bundesparteitag: "Wir sind ganz schön gealtert"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.06.2018, 23:40 Uhr

Auf ihrem Parteitag in Augsburg stimmt die AfD nach einer heftigen Debatte für die Anerkennung der parteinahen Stiftung. Für Kritiker unter den Delegierten ist das Verrat an den Grundsätzen. mehr...

AfD-Parteitag: Gauland vergleicht Unionskrise mit letzten Monaten der DDR
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.06.2018, 13:31 Uhr

Alexander Gauland hat Kanzlerin Merkel vorgeworfen, Deutschland in Europa isoliert zu haben - wie einst DDR-Staatschef Honecker, sagte der AfD-Chef auf dem Parteitag - und zog einen weiteren fragwürdigen historischen Vergleich. mehr...

AfD im Bayern-Wahlkampf: Gute Umfragen, interner Zwist
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.06.2018, 07:11 Uhr

Die AfD profitiert vom Asylstreit der Union und hofft auf einen Erfolg bei der Bayernwahl. Jetzt treffen sich die Rechtspopulisten im Freistaat zum Bundesparteitag - und haben über manches zu streiten. mehr...

Asyldebatte: Warum die AfD einen Bruch der Regierung fürchtet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.06.2018, 10:59 Uhr

Vom Streit der Union profitiert die AfD, in Umfragen erreicht sie neue Höchstwerte. Doch insgeheim muss die Partei ein Scheitern der Regierung fürchten. Denn die Krise der anderen trifft sie zur Unzeit. mehr...

Möglicher Bruch von CDU und CSU: Das Undenkbare
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.06.2018, 20:01 Uhr

CDU und CSU arbeiten seit Gründung der Bundesrepublik zusammen. Im heftigen Asylstreit scheint der Bruch nun plötzlich möglich zu sein. Das wäre verheerend - nicht nur für die Parteien, sondern auch für Deutschland. mehr...

Nächste Front im Unionsstreit: Alle gegen Merkel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.06.2018, 19:31 Uhr

Im Tagestakt attackiert die CSU die Kanzlerin. Nach dem Migrationsthema nimmt sie nun auch den Eurozonen-Plan ins Visier. Um die Sache allein geht es längst nicht mehr, die Atmosphäre ist vergiftet. mehr...

Deutsch-französischer Gipfel: Not macht Freunde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.06.2018, 21:37 Uhr

Beim Spitzentreffen im Schloss Meseberg vereinbaren Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron einen Reformplan für Europa. Beide stehen zu Hause unter Druck - und stützen sich nun gegenseitig. mehr...

Merkels Strategie im Asylstreit: Erst mal Tempo raus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.06.2018, 06:30 Uhr

CDU-Chefin Angela Merkel will sich von der CSU und Innenminister Seehofer nicht unter Druck setzen lassen. Statt sich auf ein Hauruckverfahren einzulassen, setzt sie im Migrationsstreit auf Europa. Doch reicht das? mehr...

+++ Minutenprotokoll zur Unionskrise +++: Seehofer setzt Merkel Frist - so lief die nächste Runde im Asylstreit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.06.2018, 11:36 Uhr

Krisenstimmung in Berlin und München: Die Spitzen von CDU und CSU berieten erneut über die Asylfrage. Ergebnis: Der Konflikt ist vertagt - doch neuer Ärger droht bereits. Die Entwicklungen des Tages im Protokoll. mehr...

Asylstreit in der Union: "Die CSU muss tief Luft holen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.06.2018, 18:07 Uhr

So hart ging es in der Union seit Jahrzehnten nicht mehr zur Sache. Am Montag muss die CSU unter Parteichef Seehofer entscheiden, ob sie Kanzlerin Merkel noch eine Chance im Asylstreit gibt.  mehr...

Opposition in der Merkel-Krise: Vorführen und Spotten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.06.2018, 19:40 Uhr

Merkel in der Krise, aber was macht die Opposition? Die FDP versucht, CDU und CSU zu testen, die Linke will die Vertrauensfrage, die Grünen sorgen sich um die Republik - und die AfD lästert. mehr...

Grundsatzrede von Heiko Maas: Geschlossen entschlossen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.06.2018, 20:49 Uhr

Welche Herausforderungen kommen auf Berlin, auf Europa zu? In einer Grundsatzrede forderte Außenminister Maas eine gemeinsame Strategie der EU - mit starker Verteidigung und Deutschland als "Mutmacher". mehr...

Fall Ali B.: Seehofer war doch über Polizeiaktion im Nordirak informiert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.06.2018, 18:33 Uhr

Das Bundesinnenministerium muss eine wesentliche Aussage zur Überstellung von Ali B. zurücknehmen. Minister Horst Seehofer wurde doch über die Aktion der Bundespolizei im Nordirak unterrichtet. mehr...

Mordfall Susanna F.: Very Big Raushole
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 11.06.2018, 19:31 Uhr

Auf unkonventionelle Art und Weise schaffte die Bundespolizei den Verdächtigen im Mordfall Susanna zurück nach Deutschland. Die Aktion war ein Erfolg - und trotzdem wollen nur wenige daran beteiligt gewesen sein. mehr...

Streit über Kurswechsel: FDP-Minister will Familien nicht nach Afghanistan abschieben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.06.2018, 18:54 Uhr

Kanzlerin Merkel will den Abschiebestopp für Afghanistan aufheben. Doch in den Ländern wächst der Widerstand. Nordrhein-Westfalens FDP-Integrationsminister Stamp will keine Familien mit Kindern zurückschicken. mehr...

CSU-Flüchtlingsplan zu Zurückweisung: Lindner verlangt Klarstellung von Bundesregierung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.06.2018, 13:42 Uhr

Die CSU will Flüchtlingen, die in einem anderen EU-Land registriert sind, die Einreise verweigern. Nun verlangt FDP-Chef Lindner eine Positionierung der Kanzlerin - die SPD mahnt Klärung innerhalb der Union an. mehr...

FDP-Chef und Bamf-Affäre: Lindners Risikospiel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.06.2018, 20:22 Uhr

FDP-Chef Christian Lindner will einen Untersuchungsausschuss zur Bamf-Affäre, braucht dafür aber die Hilfe anderer Parteien. Er wehrt sich gegen den Vorwurf, sein Kurs könnte am Ende der AfD nützen.  mehr...

Asyl-Affäre: FDP will Antrag für Untersuchungsausschuss am Montag vorstellen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.06.2018, 18:21 Uhr

FDP-Chef Christian Lindner will Anfang kommender Woche den Einsetzungsantrag seiner Fraktion für den Bamf-Untersuchungsausschuss präsentieren. Ob das Gremium auch wirklich kommt, ist unklar.  mehr...

Moskau-Trip: Bundestagsverwaltung will Erklärung für AfD-Reise mit Privatjet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.05.2018, 07:05 Uhr

Im Frühjahr 2017 reisten drei AfD-Politiker nach Moskau - darunter Frauke Petry. Der Rückflug im Privatjet wurde von russischer Seite bezahlt. Nun verlangt die Bundestagsverwaltung Auskünfte von der Partei. mehr...

Visa-Missbrauch durch Georgier: "Wir versuchen, die Tatsachen nicht zu verharmlosen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.05.2018, 16:01 Uhr

Georgische Kriminelle missbrauchen nach Erkenntnissen des BKA die EU-Visafreiheit. Nun trifft Innenminister Giorgi Gakharia seinen Amtskollegen Seehofer. Im Interview erklärt er, wie sein Land das Problem angeht.  mehr...

FDP-Chef Lindner: "Es kann nicht sein, dass die Grünen zu Chefverteidigern von Angela Merkel werden"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.05.2018, 11:54 Uhr

FDP-Chef Lindner will die Asyl-Affäre beim Bamf und die Flüchtlingspolitik der letzten Jahre in einem Untersuchungsausschuss aufarbeiten lassen. Er fordert die Grünen auf, ihre Blockadehaltung aufzugeben. mehr...

Mögliche Populisten-Regierung: FDP-Chef Lindner fordert EU-Defizitverfahren gegen Italien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.05.2018, 20:03 Uhr

Droht mit der neuen Links-rechts-Regierung in Rom eine tiefe Krise der EU und der Eurozone? FDP-Chef Lindner sieht die EU-Kommission angesichts der italienischen Milliardenpläne in der Pflicht. mehr...

Wirbel um AfD-Russland-Trip: Moskau-Berlin, 25.450 Euro
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.05.2018, 15:47 Uhr

Im Frühjahr 2017 reisten drei AfD-Politiker nach Moskau - darunter Frauke Petry. Der Rückflug im Privatjet wurde von russischer Seite bezahlt. Ein Fall für den Bundestagspräsidenten? mehr...

Verfassungsgericht: AfD klagt gegen Merkels Flüchtlingspolitik
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.05.2018, 18:34 Uhr

Die AfD-Bundestagsfraktion hat eine Organklage vor dem Verfassungsgericht eingereicht. Sie will die Kanzlerin für ihre Flüchtlingspolitik rügen lassen - diese habe die Rechte des Parlaments verletzt.  mehr...

Auswärtiger Kulturausschuss im Bundestag: AfD-Politiker Bystron fällt durch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.05.2018, 16:28 Uhr

Die AfD beansprucht den Vorsitz im Auswärtigen Kulturausschuss - doch jetzt fiel Kandidat Petr Bystron durch. Noch bis zum Herbst wurde er vom bayerischen Verfassungsschutz beobachtet. mehr...

FDP-Parteitag: Nach der Gefahr ist vor der Gefahr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.05.2018, 16:36 Uhr

Auf dem FDP-Parteitag in Berlin zeigt sich: Die Probleme der Liberalen bleiben bestehen - eine Garantie für ihr Überleben gibt es nicht. mehr...

FDP streitet über Russland-Sanktionen: "Mit ausgestreckter Hand und geradem Rücken"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.05.2018, 14:09 Uhr

Auf dem FDP-Parteitag wurde intensiv über die Fortsetzung der EU-Sanktionen gegen Russland debattiert. Der Antrag von Parteivize Kubicki für einen Abbau der Strafmaßnahmen fiel durch und wurde scharf kritisiert. mehr...

FDP-Parteitag: Auf der Suche
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.05.2018, 20:12 Uhr

Zum ersten Mal kommt die FDP nach der Bundestagswahl zum Parteitag zusammen. Christian Lindner referiert über internationale Politik - und definiert, für welche Frauen die Liberalen künftig attraktiver sein soll.  mehr...

FDP-Parteitag: Projekt Selbstfindung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.05.2018, 07:14 Uhr

Die FDP trifft sich nach dem Aus der Jamaika-Sondierungen erstmals zum Parteitag. Die Liberalen suchen nach ihrer neuen Rolle, doch die Geschlossenheit ist vorerst dahin.  mehr...

Trumps Iran-Entscheidung: Ohnmächtig in Berlin
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.05.2018, 19:35 Uhr

Die Bundesregierung hält trotz des Ausstiegs der USA am Iran-Abkommen fest. Doch Kanzlerin Merkel und ihr Außenminister Maas haben Washington wenig entgegenzusetzen.  mehr...

Deutsche Kritik an US-Botschafter Grenell: "Partnerschaft und Kasernenhof-Ton schließen sich aus"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.05.2018, 13:49 Uhr

Erster Tag im Amt, gleich die Gastgeber düpiert: Der neue US-Botschafter in Berlin erntet harsche Kritik für seine Aufforderung an hiesige Unternehmer, sich sofort aus Iran zurückzuziehen. Beobachtern zufolge verheißt dieser Start nichts Gutes. mehr...

Union und FDP: Frauensache
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.05.2018, 19:24 Uhr

In Union und FDP gibt es viel zu wenig Frauen. CDU-Chefin Merkel spricht von einer "Existenzfrage" für ihre Volkspartei. Und FDP-Chef Lindner lässt in einer Arbeitsgruppe sogar ein bisheriges Tabu debattieren. mehr...

FDP-Minister Stamp: NRW fordert nationalen Migrationsgipfel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.05.2018, 17:44 Uhr

Viele Probleme der Flüchtlingskrise sind nicht gelöst. NRW-Integrationsminister Stamp verlangt nun von CSU-Innenminister Seehofer ein Gipfeltreffen von Bund, Ländern und Kommunen. mehr...

Berliner Politiker: Empörung über antisemitische Rede von Abbas
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.05.2018, 14:23 Uhr

Palästinenserpräsident Abbas gab in einer Rede den Juden eine Mitschuld am Holocaust - und sorgte für einen Eklat. Außenminister Maas geht auf Distanz, ein Grünen-Politiker fordert Konsequenzen.  mehr...

Entführung eines Vietnamesen: Auswärtiges Amt bat slowakischen Botschafter zum Gespräch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.04.2018, 17:48 Uhr

Agenten entführten in Berlin einen vietnamesischen Ex-Politiker. Nun führen Spuren in die Slowakei. Der Botschafter des EU-Partners wurde nach SPIEGEL-Informationen kürzlich vom Auswärtigen Amt zum Gespräch geladen. mehr...

FDP-Chef Lindner zum Söder-Erlass: "Nach neuen Kreuzen hat niemand gerufen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.04.2018, 16:57 Uhr

Bayerns CSU-Ministerpräsident Söder lässt Kreuze in Behörden aufhängen. FDP-Chef Lindner kritisiert das scharf und mahnt: Politiker sollten von der Religion "die Finger lassen". mehr...

Neuer US-Botschafter Grenell: Trumps Mann für Berlin kann kommen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.04.2018, 20:34 Uhr

Die Entsendung eines neuen US-Botschafters nach Berlin stockte monatelang. Mit Richard Grenell kommt nun ein konservativer Patriot - der unlängst Kritik an Deutschland übte. mehr...

70 Jahre Staatsgründung: Ringen um die Haltung zu Israel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.04.2018, 05:05 Uhr

Israel hat gerade seinen 70. Jahrestag gefeiert, nun will der Bundestag die guten deutschen Beziehungen mit dem Land in einem gemeinsamen Antrag würdigen. Doch einen breiten Konsens gibt es nicht. mehr...

Fall Skripal und Russland: Auswärtiges Amt spricht von "gezielten Falschmeldungen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2018, 18:18 Uhr

Es ist eine ungewöhnliche Maßnahme für Diplomaten: Auf seiner Website geht das deutsche Außenministerium scharf mit russischen Staatsmedien ins Gericht. Was ist der Hintergrund?  mehr...

Kultur-Unterausschuss im Bundestag: Ex-Ministerin Schmidt empört über AfD-Vorsitz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2018, 14:40 Uhr

Der Vorsitz des Unterausschusses für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik geht an die AfD. Das empört die frühere Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Sie kritisiert indirekt auch ihre eigene Partei, die SPD. mehr...

Möglicher türkischer Wahlkampf in Deutschland: Erdogan ante portas
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.04.2018, 14:47 Uhr

Präsident Erdogan zieht die Wahlen in der Türkei vor. Kommen türkische Politiker erneut für Werbeauftritte nach Deutschland? Und wäre es klug, das zu unterbinden?  mehr...

FDP-Chef Lindner zu EU-Reform: "Macron wird schallend gelacht haben"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.04.2018, 14:14 Uhr

Frankreichs Präsident Macron ringt mit der Kanzlerin um einen EU-Neustart. FDP-Chef Christian Lindner kritisiert Merkels "Symbolpolitik" und "Kommissionitis" - und findet manche Macron-Vorschläge doch nicht so schlecht. mehr...

Ministeriumsantwort zu Fahrverboten: FDP-Politiker sieht sich getäuscht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.04.2018, 11:14 Uhr

Der FDP-Verkehrspolitiker Oliver Luksic wollte vom Verkehrsministerium wissen, ob an Gesetzesänderungen zu Fahrverboten und möglichen neuen Verkehrsschildern gearbeitet wird. Die Antwort empört ihn. mehr...

Neuer deutscher Moskau-Kurs: Robust Richtung Russland
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.04.2018, 09:29 Uhr

Der Fall Skripal, der Krieg in Syrien - Außenminister Maas findet härtere Worte für die Führung in Moskau als seine SPD-Vorgänger. Nun lässt ein Interview von Bundespräsident Steinmeier aufhorchen. mehr...

Verhältnis zu Russland: Kubicki plant Reise nach Moskau
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.04.2018, 19:49 Uhr

Die FDP-Spitze will die EU-Sanktionen gegen Russland förmlich unterstützen. Nur Parteivize Kubicki enthielt sich der Stimme - und will nach SPIEGEL-Informationen nach Moskau reisen - in seiner Funktion als Bundestagsvizepräsident. mehr...

Deutsch-französische Syrien-Politik: Der schwierige Monsieur Macron
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.04.2018, 19:43 Uhr

Präsident Macron trifft nächste Woche die Kanzlerin. Ein dringend notwendiger Besuch - denn Frankreichs Syrien-Pläne bringen die deutsche Außenpolitik in eine verzwickte Lage. mehr...