DER SPIEGEL: Wirtschaftsressort
Jörg Schmitt

Geboren 1967 im hessischen Marburg. Studierte Journalistik, Wirtschaftspolitik und Jura in München und arbeitet inzwischen seit über 20 Jahren als investigativer Journalist. Zunächst für den "Stern", später für das "manager magazin", seit 2003 für den SPIEGEL. Spezialgebiet Wirtschaftskriminalität und Korruption. Enthüllte zahlreiche Affären im Bereich Industrie, Finanzen, Rüstung, Politik und im Sport. Gewann hierfür unter anderem den Henri-Nannen- und den Otto-Brenner-Journalistenpreis.

  • E-Mail: Joerg.Schmitt@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Jörg Schmitt
DFB-Länderspiel verlegt: Die E-Mails von Grindel und Koch im Wortlaut
SPIEGEL ONLINE - Sport - 09.09.2018, 10:14 Uhr

Der DFB verstrickt sich in Widersprüche. Für eine erfolgreiche Bewerbung zur EM 2024 kuschte Präsident Grindel vor Frankfurter Ultras. Der Verband bestreitet das - trotz dieser internen Dokumente. mehr...

Korruptionsvorwurf: Warum Bilfinger einen polnischen Moto-Cross-Verein sponserte
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.06.2018, 17:04 Uhr

Der deutsche Konzern Bilfinger steht wegen Korruption unter US-Aufsicht. Doch ein Fall in Polen wirft Fragen auf: Warum überwies das Unternehmen Geld an einen Moto-Cross-Verein im Karpatenvorland? mehr...

Steuertricksereien des Real-Stars: Die Akte Ronaldo
SPIEGEL ONLINE - Sport - 25.04.2018, 04:04 Uhr

Cristiano Ronaldo ist vor dem Halbfinale der Champions League gegen Bayern München in Hochform. Doch wegen seiner Steuertricksereien fürchtet der Superstar von Real Madrid einen Gerichtsprozess. mehr...

Football Leaks: Cristiano Ronaldo löst Offshore-Trust auf
SPIEGEL ONLINE - Sport - 21.04.2018, 13:36 Uhr

Wie der SPIEGEL in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, nutzte Cristiano Ronaldo seit 2015 weitere Steueroasen. Eine davon löste er nun umgehend auf, nachdem der SPIEGEL dazu Fragen stellte.  mehr...

Football Leaks: Ronaldo nutzte Offshorefirmen in Luxemburg und auf Jersey
SPIEGEL ONLINE - Sport - 20.04.2018, 18:06 Uhr

Während es sportlich bei Cristiano Ronaldo derzeit bestens läuft, kommen in seinen Finanzdingen neue Details ans Tageslicht. Dem SPIEGEL liegen Dokumente vor, wonach der Superstar in weiteren Steueroasen aktiv war. mehr...