Politik/Berlin/Chefreporter
Matthias Gebauer
Christian O. Bruch / laif
Matthias Gebauer

Jahrgang 1974. Erste Journalistische Erfahrung nach dem Abitur 1994 als Polizeireporter bei "Bild" in Berlin. Danach 1996 Wechsel zur "Berliner Zeitung". Ab Mai 1998 23. Lehrgang der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Seit dem 1. Dezember 2000 als Korrespondent im Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE. Nach dem 11. September 2001 Auslands- und Krisenreporter. Seit Oktober 2008 ist Gebauer Chefreporter von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: Matthias.Gebauer@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Matthias Gebauer
Bundeswehr in Mali: "Die Menschen zu Hause wollen Erfolge sehen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.11.2018, 09:04 Uhr

Die Bundeswehr ist seit 2013 in Mali - Resultate bleiben aus. Ministerin von der Leyen macht vor Ort klar, dass sie wenig Lust auf einen Endloseinsatz hat. Und plötzlich erfährt sie am eigenen Leib, wie gefährlich die Mission ist. mehr...

Verteidigungsministerium: FDP verlangt Aufklärung über Beraterverträge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2018, 17:58 Uhr

Der Bundestag debattiert diese Woche auf Antrag der Liberalen wohl die Vergabepraxis von Beraterverträgen im Wehrressort. Seit Wochen steht Verteidigungsministerin von der Leyen unter Druck.  mehr...

Maaßen-Entlassung: Am Ende bezahlt Seehofer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.11.2018, 19:50 Uhr

Dass Horst Seehofer den scheidenden Verfassungsschutzchef Maaßen lange schützte, dankt ihm dieser mit einer brisanten Abschiedsrede - nun musste ihn der Innenminister entlassen. Den Schaden trägt der CSU-Chef.  mehr...

Von der Leyen-Affäre: Illegale Berater-Verträge auch bei Bundeswehr-Tochter BWI
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.11.2018, 10:27 Uhr

In der Affäre um krumme Berater-Deals des Wehrressorts ist auch die BWI, der Internet-Provider der Truppe, betroffen. Nach SPIEGEL-Informationen fanden Wirtschaftsprüfer schwere Vergaberechtsverstöße, es geht um fünf Millionen Euro. mehr...

Affäre im Verteidigungsministerium: Von der Leyen räumt gravierende Mängel bei Vergabe von Beraterjobs ein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.10.2018, 16:15 Uhr

Die Affäre um millionenschwere Beraterverträge im Verteidigungsressort weitet sich aus. Nach SPIEGEL-Information muss Ministerin von der Leyen nach internen Recherchen systematische Versäumnisse in ihrem Haus einräumen. mehr...

Streit mit Frankreich über Rüstungsexporte: "Bundesregierung darf sich nicht erpressen lassen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.10.2018, 18:19 Uhr

Frankreich will bei Rüstungskooperationen freihändig über Exporte entscheiden - das sorgt in Berlin für Widerstand. SPD und Grüne sehen die Pläne ohne Verkaufsverbot für Saudi-Arabien vor dem Aus. mehr...

Streit um Rüstungsexporte: Frankreich droht Deutschland mit Ausstieg aus Kampfjet-Projekt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.10.2018, 12:02 Uhr

Vor dem Start einer gemeinsamen Kampfjet-Entwicklung gibt es Streit zwischen Frankreich und Deutschland. Nach SPIEGEL-Informationen will Paris freie Hand für Exporte, auch in Länder wie Saudi-Arabien. mehr...

Besuch in Peking: Von der Leyen kritisiert Chinas Machtspiele
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.10.2018, 19:35 Uhr

Mit künstlichen Inseln baut China seine Kontrolle über Seewege aus. Bei einer Rede vor Offizieren in Peking äußerte sich Verteidigungsministerin von der Leyen zu dieser Machtdemonstration. mehr...

Von der Leyens Berater-Affäre: Eine Ministerin auf der Flucht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.10.2018, 19:17 Uhr

Während die Affäre um den exzessiven Einsatz von Beratern im Wehrressort weiter eskaliert, bricht Ursula von der Leyen zu einer Asientour auf. Die Skandalmeldungen begleiten sie bis hoch auf die Chinesische Mauer. mehr...

Verdächtige im Fall Khashoggi: Der General und der Troll
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.10.2018, 09:50 Uhr

Die Erklärung Saudi-Arabiens zum Tod Jamal Khashoggis klingt hanebüchen. Das Regime macht zwei Vertraute des Kronprinzen verantwortlich: den Vize-Chef des Geheimdiensts und den "Steve Bannon von Saudi-Arabien". mehr...

Affäre um externe Berater: Strafanzeige gegen Ursula von der Leyen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.10.2018, 07:03 Uhr

Die Berater-Affäre weitet sich aus: Nach SPIEGEL-Informationen ermittelt die Justiz, ob externe Experten als Scheinselbstständige im Verteidigungsministerium tätig waren. Dort kursieren Gerüchte über dubiose Buddy-Systeme. mehr...

Mounir al-Motassadeq: Hamburg schiebt 9/11-Terrorhelfer ab
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 15.10.2018, 12:40 Uhr

Die Stadt Hamburg schiebt den 9/11-Helfer Motassadeq nach Marokko ab. Nach SPIEGEL-Informationen brachte ihn die Bundespolizei per Helikopter nach Frankfurt, von dort geht es per Linienmaschine nach Casablanca. mehr...

Noch-Verfassungsschutzchef: Neuer Streit um Top-Posten für Maaßen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.10.2018, 15:05 Uhr

Nach langem Zoff einigte sich die Koalition, dass Geheimdienstchef Maaßen zum Sonderbeauftragten für Innenminister Seehofer wird. Die Grünen wittern darin einen Verstoß gegen das Haushaltsrecht. mehr...

Umstrittene Rüstungsexporte: Regierung will weiter Deals mit Saudi-Arabien genehmigen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2018, 18:18 Uhr

Auf die Koalition kommt neuer Streit zu: Nach SPIEGEL-Informationen will die Regierung ein im Koalitionspakt verankertes Verbot neuer Rüstungsexporte mit Staaten wie Saudi-Arabien nicht umsetzen. In der SPD brodelt es. mehr...

Nach US-Reise: Spott für Spahn
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.10.2018, 11:23 Uhr

Mit einem Termin im Weißen Haus machte Gesundheitsminister Spahn vergangene Woche Schlagzeilen. Unter Berliner Diplomaten hingegen sorgt der Coup nach SPIEGEL-Informationen eher für Kopfschütteln. mehr...

Rüstungsexporte: SPD-Politiker wollen härteren Kurs bei Saudi-Deals durchsetzen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.10.2018, 12:10 Uhr

Der Koalition droht neuer Streit um Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Nach SPIEGEL-Informationen fordern SPD-Politiker, die Fraktion über einen härteren Kurs abstimmen zu lassen. mehr...

Maas in den USA: Bitte recht freundlich
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.10.2018, 04:49 Uhr

Bei seinem zweiten USA-Besuch müht sich Außenminister Heiko Maas um einen pragmatischen, manchmal sogar wieder partnerschaftlichen Ton. Vom Alleingang gegen die Trump-Regierung ist keine Rede mehr. mehr...

Berater-Chaos im Verteidigungsministerium: SPD setzt von der Leyen unter Druck
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.09.2018, 05:57 Uhr

Wegen millionenschwerer Beraterverträge der Truppe gerät Ursula von der Leyen in Bedrängnis. Koalitionspartner SPD fordert eine schonungslose Aufklärung, die FDP spricht schon vom Untersuchungsausschuss. mehr...

Internationale Haftbefehle: Türkei missbraucht Interpol für Jagd auf politische Gegner
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.09.2018, 16:31 Uhr

Pünktlich zum Berlin-Besuch von Präsident Erdogan gibt es neue Zweifel am türkischen Rechtsstaat. Nach SPIEGEL-Informationen versuchte Ankara massiv, unliebsame Personen per Interpol festnehmen zu lassen. mehr...

Syrienkrieg: Bundesregierung misstraut Assads Versprechen von Versöhnung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.09.2018, 13:38 Uhr

Syriens Regime will sich mit Aufständischen versöhnen, die ihre Waffen niederlegen. Berlin hält diese Beteuerungen für wertlos: Es lägen Berichte vor, wonach Ex-Kämpfern Haft und Zwangsrekrutierung drohe. mehr...

Weiteres Rechnungshof-Gutachten: Wehrressort zahlte bis zu 150 Millionen Euro jährlich an Berater
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.09.2018, 13:19 Uhr

Ursula von der Leyen steht wegen millionenschwerer Berater-Etats in der Kritik. Der Rechnungshof berichtet nach SPIEGEL-Informationen in einem zusätzlichen Gutachten über freihändige Vergaben, fehlende Checks und obskure Aufträge. mehr...

Deutsch-türkisches Verhältnis: Merkel fehlt bei Staatsbankett für Erdogan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2018, 14:09 Uhr

Vor dem Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan wird heftig gestritten, ob ein Staatsbankett für den schwierigen Partner angemessen ist. Die Kanzlerin hat sich bereits entschieden: Sie kommt nicht zum großen Defilee. mehr...

Ermittlungen des Rechnungshofes: Verteidigungsministerium vergab rechtswidrig millionenschwere Verträge mit Beratern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.09.2018, 13:07 Uhr

Mit Unternehmensberatern will Ursula von der Leyen das Verteidigungsministerium effizienter machen. Doch nach SPIEGEL-Informationen hat der Rechnungshof aufgedeckt, dass von der Leyens Ressort zu Unrecht Millionen dafür ausgegeben hat. mehr...

Rüstungsexporte: Regierung genehmigt neue Waffendeals mit Saudi-Arabien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.09.2018, 18:41 Uhr

Im Koalitionsvertrag hat sich die Regierung festgelegt, keine Waffen mehr an die Parteien im Jemen-Krieg zu liefern. Nach SPIEGEL-Informationen wurden trotzdem Deals mit Saudi-Arabien, den Emiraten und Jordanien genehmigt. mehr...

Retaliation for Potential Syrian Chemical Attack: Germany Faces New Pressure to Take Military Role
SPIEGEL ONLINE - International - September 17, 2018, 10:05 AM

Under pressure from the United States, German Chancellor Angela Merkel and her defense minister have signaled an increased willingness to take military action against Syrian President Bashar al-Assad in case of a chemical weapons attack. But their options are limited by domestic reality.  mehr...

Von der Leyen wirbt im Irak für Bundeswehrmission: Vermintes Gelände
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.09.2018, 18:24 Uhr

Verteidigungsministerin von der Leyen besucht im Irak ein Pilotprojekt für die neue Mission der Bundeswehr. Sie will die drängende Frage des Koalitionspartners SPD anschaulich beantworten: Was sollen deutsche Soldaten hier? mehr...

Szenarien im Fall Maaßen: Gehen, fliegen oder bleiben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.09.2018, 16:07 Uhr

Wie geht es weiter für den umstrittenen Chef des Verfassungsschutzes? Wenn Union und SPD keine Lösung finden, droht der Bruch der Großen Koalition. Doch es gibt Auswege: die Szenarien. mehr...

Verfassungsschutzchef Maaßen: Unglaubhafte Reue
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2018, 17:24 Uhr

Der Präsident des Verfassungsschutzes versucht, sich zu retten - er will alles nicht so gemeint haben. Doch das Manöver kommt zu spät und geht nicht weit genug. mehr...

Verfassungsschutzchef unter Druck: Maaßen erklärt sich, Seehofer wartet ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.09.2018, 17:36 Uhr

Verfassungsschutzchef Maaßen hat der Bundesregierung Bericht erstattet über seine Bewertung der Vorfälle in Chemnitz. Überzeugend ist der nach SPIEGEL-Informationen nicht. Vieles hängt nun an Innenminister Seehofer.  mehr...

Mögliche Vergeltungsschläge gegen Assad: Trump-Vertraute drängen auf deutsche Beteiligung in Syrien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.09.2018, 16:40 Uhr

Die USA haben für den Fall von neuen Chemiegas-Attacken in Syrien eine deutsche Beteiligung an Vergeltungsschlägen eingefordert. Doch vor allem in der SPD stoßen diese Avancen auf große Skepsis. mehr...

Interview with Canadian Foreign Minister Freeland: 'The Claim by Trump Is Absurd'
SPIEGEL ONLINE - International - September 03, 2018, 01:34 PM

U.S. President Donald Trump has recently been unsparing in his words about Canada. But Foreign Minister Chrystia Freeland says that even if "liberal democracies around the world are under attack," her country must still work with Trump's White House. mehr...

Kanadas Außenministerin Freeland: "Trumps Vorwurf ist absurd"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.09.2018, 12:15 Uhr

"Wir haben uns umorientiert": Außenministerin Freeland erklärt Kanadas Politik seit Donald Trump - und warum die Deutschen ihren internationalen Einfluss unterschätzen. mehr...

Vertraulicher Bericht: Rechnungshof kritisiert Milliarden-Plus für Bundeswehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.08.2018, 18:03 Uhr

Der Bundesrechnungshof bezweifelt, dass die Modernisierung der Bundeswehr gelingt - trotz Extramilliarden. Nach SPIEGEL-Informationen warnen die Experten: Das Geld kommt womöglich gar nicht bei der Truppe an. mehr...

Syrien nach dem Krieg: Der Wiederaufbau - eine Jahrhundertaufgabe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.08.2018, 09:00 Uhr

Der Wiederaufbau des zerstörten Syrien wird Hunderte Milliarden Dollar kosten. Das Regime und seine Verbündeten sind mit der Aufgabe überfordert. Der Westen will nur helfen, wenn Assad seinen Kurs ändert. mehr...

Kampf gegen den IS: Bundeswehr startet neue Irak-Mission
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.08.2018, 12:17 Uhr

Die Bundeswehr baut ihre Aktivitäten im Irak aus. Deutsche Soldaten werden nun auch in Camps bei Bagdad die heimische Armee ausbilden. Doch von den brutalen lokalen Milizen sollen sie sich fernhalten. mehr...

Kritik von Bundeswehroffizieren: Italien sabotiert Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.08.2018, 14:59 Uhr

Italien torpediert die Mission "Sophia": Die Behörden schicken seit Monaten keine EU-Schiffe mehr zur Rettung Schiffbrüchiger. Zugleich macht Rom massiv Druck im Streit über die Verteilung angelandeter Migranten. mehr...

Kommissionschef: Drei Gründe, warum die Deutschen den EU-Topjob wollen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.08.2018, 22:41 Uhr

Jean-Claude Juncker ist nur noch wenige Monate EU-Kommissionspräsident - und Kanzlerin Angela Merkel hat gute Gründe, das Amt für Deutschland zu fordern. Doch die anderen EU-Länder könnten sich sträuben. mehr...

Vertraulicher Lagebericht: Cyber-Abwehrzentrum warnt vor Stromausfall in ganz Europa
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 24.08.2018, 12:03 Uhr

Nach Hacker-Angriffen auf das ukrainische Stromnetz warnt das deutsche Abwehrzentrum vor ähnlichen Attacken hierzulande. Nach SPIEGEL-Informationen halten die Experten sogar einen europaweiten Blackout für möglich. mehr...

Anschläge mit Drohnen: Die Furcht vor der fliegenden Mini-Bombe
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 22.08.2018, 10:00 Uhr

Sie spionieren, sie überwachen, sie tragen Bomben: Kleine Drohnen bereiten Sicherheitsexperten zunehmend Kopfzerbrechen, denn die Miniflieger sind schwierig zu bekämpfen. mehr...

Verfolgter Oppositioneller: Auswärtiges Amt verhindert Abschiebung nach Tadschikistan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.08.2018, 11:40 Uhr

Am Montag hätte der tadschikische Oppositionelle Muhammad Sidiq Faizrahmonov abgeschoben werden sollen. Nun darf er vorerst bleiben, weil das Auswärtige Amt intervenierte. Ein ungewöhnlicher Vorgang. mehr...

Jesidin in Deutschland: Als Aschwak Talo ihren IS-Peiniger in Schwäbisch-Gmünd wiedererkannte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.08.2018, 17:46 Uhr

Aschwak Talo wurde vom IS verschleppt und als Sklavin verkauft. Später, in Deutschland, traf sie offenbar ihren Vergewaltiger auf der Straße - und floh aus Angst zurück in den Irak. Das ist ihre Geschichte. mehr...

Fall Sami A.: Gefährliche Rückkehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.08.2018, 16:54 Uhr

Der islamistische Gefährder Sami A. muss zurück nach Deutschland - so hat es ein Gericht beschlossen. Nur wie? Die deutsche Politik steht vor einem Problem, der zuständige Minister kämpft um sein Amt. mehr...

Taliban-Offensive in Afghanistan: Der Albtraum von Ghazni
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.08.2018, 16:45 Uhr

Die Taliban sind in Ghazni einmarschiert - eine Großstadt nur rund hundert Kilometer vor Kabul. Die Offensive offenbart das Versagen der afghanischen Regierung, die Nato spricht von einem Desaster. mehr...

Kabinettsbeschluss: Seehofer und von der Leyen planen Cyberwaffen-Agentur
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 11.08.2018, 15:55 Uhr

Deutschland will bei der Entwicklung von Cyberwaffen zur Weltspitze aufschließen. Nach SPIEGEL-Informationen gründen Innen- und Wehrressort dafür eine eigene Agentur - und orientieren sich dabei an Israel und den USA. mehr...

Verurteilter Islamist: NRW schiebt IS-Unterstützer nach Tunesien ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.08.2018, 07:33 Uhr

Er galt als akutes Sicherheitsrisiko: Nordrhein-Westfalen hat einen Unterstützer der IS-Terrororganisation direkt aus der Haft nach Tunesien abgeschoben.  mehr...

Debatte über Dienstpflicht: Balsam für die Basis
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.08.2018, 21:20 Uhr

Wehrpflicht, Dienstpflicht, Deutschland-Dienst - die Politik diskutiert darüber, ob junge Menschen eine Zeit lang für das Wohl der Gesellschaft arbeiten sollen. Nur eine Sommerloch-Debatte? mehr...

Unrechtmäßige Abschiebung: Anwalt will Uiguren aus China zurückholen lassen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.08.2018, 18:10 Uhr

Die unrechtmäßige Abschiebung eines jungen Uiguren nach China zeigt erneut, wie chaotisch die Behörden in solchen Fällen agieren. Der Anwalt von Dishatjan A. fordert, seinen Mandanten sofort zurückzuholen. mehr...

Fall Nasibullah S.: Rechtswidrig abgeschobener Afghane vor Rückkehr nach Deutschland
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.08.2018, 16:18 Uhr

Vor einem Monat wurde Nasibullah S. nach Afghanistan abgeschoben - unrechtmäßig. Nun steht der 20-Jährige nach SPIEGEL-Informationen vor der Rückkehr nach Deutschland. mehr...

Irak: Bundesregierung warnt vor Wiedererstarken des IS
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.08.2018, 13:03 Uhr

Die Bundeswehr hat seit 2015 knapp 18.000 kurdische Peschmerga ausgebildet - und so dazu beigetragen, den IS im Irak zurückzudrängen. Die Bundesregierung mahnt jedoch: Die Terrormiliz bleibe gefährlich. mehr...

Protest gegen US-Atomwaffen: Aktivisten dringen in Fliegerhorst Büchel ein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.07.2018, 15:22 Uhr

Sicherheitsalarm auf dem Bundeswehr-Fliegerhorst Büchel in Rheinland-Pfalz: Demonstranten zerschnitten am Morgen den Zaun zum Stützpunkt. Sie wollten gegen die dort stationierten US-Atomwaffen protestieren. mehr...