Politik/Berlin/Chefreporter
Matthias Gebauer
Christian O. Bruch / laif
Matthias Gebauer

Jahrgang 1974. Erste Journalistische Erfahrung nach dem Abitur 1994 als Polizeireporter bei "Bild" in Berlin. Danach 1996 Wechsel zur "Berliner Zeitung". Ab Mai 1998 23. Lehrgang der Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Seit dem 1. Dezember 2000 als Korrespondent im Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE. Nach dem 11. September 2001 Auslands- und Krisenreporter. Seit Oktober 2008 ist Gebauer Chefreporter von SPIEGEL ONLINE.

  • E-Mail: Matthias.Gebauer@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Matthias Gebauer
Irans Außenminister Sarif: "Niemand, auch der US-Vizepräsident nicht, darf mit dem Holocaust Stimmung machen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.02.2019, 13:34 Uhr

Scharf wie nie zuvor hat US-Vizepräsident Pence Iran kritisiert. Der iranische Außenminister Sarif weist die Vorwürfe ebenso scharf zurück - die Vorwürfe des Amerikaners seien "lächerlich". mehr...

Von der Leyen auf Münchner Sicherheitskonferenz: "Wir Deutschen müssen mehr tun"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.02.2019, 19:19 Uhr

Ursula von der Leyen eröffnet die Sicherheitskonferenz mit einer Beschwörungsrede auf die Nato und verspricht höhere Verteidigungsausgaben. Der defensive Ton illustriert, wie stark Berlin unter Druck ist. mehr...

Friedensgespräche mit Taliban: Bundesregierung warnt Trump vor Blitzabzug aus Afghanistan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.02.2019, 20:32 Uhr

Glaubt man Donald Trump, ist ein Friedensdeal für Afghanistan nahe, ebenso wie ein Abzug der US-Truppen. Die Bundesregierung hält das nach SPIEGEL-Informationen für blauäugig. mehr...

Ermittlungen der Bundeswehr: Wie rechts tickt das Kommando Spezialkräfte?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.02.2019, 20:55 Uhr

Lange blieb er unbehelligt, nun wurde ein KSK-Soldat wegen "extremistischer Einstellungen" suspendiert. Nach SPIEGEL-Informationen beobachtet der Militärgeheimdienst in der Eliteeinheit ein Dutzend ähnlicher Fälle. mehr...

"Reichsbürger"-Verdacht: Bundeswehr suspendiert Elitesoldaten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.02.2019, 00:14 Uhr

Neuer Skandal rund um die Eliteeinheit KSK: Ein Oberstleutnant wurde suspendiert, weil er im Internet Parolen der "Reichsbürger" verbreitete. Bei der Truppe war er schon vorher aufgefallen. mehr...

US-Nuklearwaffen in Deutschland: Die Bomben von Büchel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.02.2019, 19:36 Uhr

Rückkehr der Kalten Krieger: Nach der Aufkündigung des INF-Vertrags droht ein neues Wettrüsten. Auch die US-Atomwaffen in Deutschland rücken plötzlich wieder in den Fokus. mehr...

Nach Trump-Kritik: Deutschland verspricht Nato höhere Rüstungsausgaben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.02.2019, 20:22 Uhr

Der Wehretat soll bis 2024 auf 1,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts steigen. Das hat die deutsche Regierung nach SPIEGEL-Informationen der Nato zugesagt. Sie reagierte damit auch auf Kritik von US-Präsident Trump. mehr...

Pannenserie: Bundeswehr will drei neue Regierungsflieger kaufen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.02.2019, 06:12 Uhr

Nach zahlreichen Pannen wird die Flotte der Regierungsjets erneuert: Laut SPIEGEL-Informationen soll schon 2020 einer von drei neuen A350 bereitstehen - allerdings womöglich vorerst ohne den gewohnten Luxus. mehr...

Trotz Kostenexplosion: Von der Leyen will "Gorch Fock" nicht ausmustern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.01.2019, 07:26 Uhr

Ursula von der Leyen steht wegen der massiven Kostensteigerung bei der "Gorch Fock"-Reparatur unter Druck. Trotzdem will die Verteidigungsministerin das Segelschulschiff der Bundeswehr nicht aufgeben.  mehr...

Bundeswehr-Jahresbericht: Wo der Mangel regiert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.01.2019, 13:50 Uhr

U-Boote auf dem Trockenen, Jets am Boden, Soldaten ohne Ausrüstung: Der Bericht des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels legt massive Defizite bei der Truppe offen. Häufige Klage der Soldaten: "Wir verwalten uns zu Tode." mehr...

Rüstungslieferungen: Rheinmetall will Schadensersatz für Lieferstopp nach Saudi-Arabien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.01.2019, 11:08 Uhr

Nach der Ermordung des Journalisten Khashoggi stoppte Kanzlerin Merkel alle Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Waffenhersteller Rheinmetall droht nach SPIEGEL-Informationen der Bundesregierung nun mit einer Klage. mehr...

Ermittlungen gegen Bundeswehrdolmetscher: So lockte der Geheimdienst den Spion in die Falle
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.01.2019, 18:34 Uhr

Über mehr als ein Jahr beobachtete der Militärgeheimdienst MAD einen Bundeswehrübersetzer, der für Iran spioniert haben soll. Am Ende überführten die Fahnder den mutmaßlichen Verräter mit einem Täuschungsmanöver. mehr...

Berateraffäre um von der Leyen: Koalitionsparteien verzögern Untersuchungsausschuss
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.01.2019, 13:22 Uhr

In der Berateraffäre um Ursula von der Leyen kam es im Bundestag zum Eklat. Mit formalen Einwänden stoppten Union und SPD vorerst die Einsetzung des Untersuchungsausschusses. Die Opposition ist erzürnt. mehr...

Terror in Kabul: Autobomben-Anschlag vor Ausländerhotel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.01.2019, 22:08 Uhr

Bei einem Terroranschlag nahe einer schwer gesicherten Ausländerunterkunft sind in Kabul mindestens vier Menschen getötet worden. Nach SPIEGEL-Informationen wurden auch zwei deutsche Polizisten durch herumfliegende Splitter verletzt. mehr...

Terrorverdacht: Ägypten weist Gießener Schüler aus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.01.2019, 10:53 Uhr

Wochenlang war ein 18-jähriger Gießener Schüler in Ägypten verschwunden. Die dortigen Behörden vermuten Terrorverbindungen. Jetzt schickten sie ihn SPIEGEL-Informationen zufolge nach Deutschland zurück. mehr...

Kostenexplosion: Von der Leyen und das "Gorch Fock"-Debakel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.01.2019, 12:08 Uhr

Die komplett verkorkste, sündhaft teure Reparatur des Segelschulschiffs "Gorch Fock" wird für Ursula von der Leyen zur handfesten Affäre. Ein geheimer Bericht des Bundesrechnungshofs enthüllt chaotische Zustände im Verteidigungsministerium. mehr...

Rüstungsexport: Bundesregierung billigt Kriegsschiff-Lieferung an Ägypten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.01.2019, 14:42 Uhr

Die Regierung hat erneut einen Waffenexport in den Nahen Osten genehmigt. Nach SPIEGEL-Informationen soll Ägypten eine Fregatte von ThyssenKrupp bekommen. Dabei ist die Menschenrechtslage vor Ort problematisch. mehr...

Personalnot bei der Bundeswehr: Von der Leyen will Italiener, Polen und Rumänen anwerben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.12.2018, 13:46 Uhr

Um die Personalnot bei der Bundeswehr zu lindern, will Ursula von der Leyen EU-Ausländer anwerben. In Osteuropa regt sich Widerstand: Polens Außenminister mahnt, der Armeedienst sei "eng verbunden mit der Nationalität". mehr...

Panne des Regierungs-Airbus: Fehler der Lufthansa verursachte Merkels G20-Odyssee
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.12.2018, 22:08 Uhr

Einen Monat nach der peinlichen Panne des Kanzler-Jets ist klar, dass eine fehlerhafte Lötstelle den Defekt auslöste. Für den Totalausfall des Funksystems aber war wohl ein Lapsus der Lufthansa verantwortlich. mehr...

Untersuchung zu Merkels Pannenflug: Zwischenfall im Kanzler-Airbus bleibt rätselhaft
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.12.2018, 20:08 Uhr

Warnsignale im Cockpit, ausgefallene Funksysteme: Die Situation an Bord des Kanzler-Airbus Ende November war brenzlig. Laut einem Untersuchungsbericht konnte die Ursache bislang nicht gefunden werden. mehr...

Bestechungsverdacht gegen Beamten: Razzia in der "Gorch Fock"-Werft
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 14.12.2018, 15:48 Uhr

Im Korruptionsfall um die "Gorch Fock" drücken die Ermittler aufs Tempo: Wegen Verdunklungsgefahr durchsuchte die Justiz das Haus eines Bundeswehr-Beamten und die Werft, in der das Segelschulschiff liegt. mehr...

Kostensteigerung auf 135 Millionen Euro: Korruptionsverdacht bei "Gorch Fock"-Reparatur
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 13.12.2018, 07:00 Uhr

Zehn Millionen Euro waren für die Sanierung des Marine-Segelschulschiffs "Gorch Fock" veranschlagt, dann liefen die Ausgaben völlig aus dem Ruder. Nun hat sich ein Beamter nach SPIEGEL-Informationen selbst angezeigt. mehr...

Berateraffäre im Verteidigungsministerium: Von der Leyen wird ein Fall für den Untersuchungsausschuss
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.12.2018, 17:09 Uhr

Ursula von der Leyen muss sich wegen der Berateraffäre einem Untersuchungsausschuss stellen. Die Abgeordneten wollen klären, wie sich in ihrem Haus ein Eigenleben der externen Experten entwickeln konnte. mehr...

Rüstungsexporte: Deutschland liefert über Umwege weiter nach Saudi-Arabien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.12.2018, 15:55 Uhr

Nach der Ermordung des Journalisten Khashoggi wollte die Bundesregierung alle Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien stoppen. Bei Kampfflugzeugen wie dem Eurofighter aber macht Berlin eine Ausnahme. mehr...

Tödlicher Hubschrauberunfall in Mali: Bundeswehr sieht Schuld für "Tiger"-Absturz bei Airbus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.12.2018, 08:42 Uhr

Im Juli 2017 stürzte ein Bundeswehr-Helikopter in Mali ab, zwei Menschen starben. Nach SPIEGEL-Informationen war eine fehlerhafte Rotorjustierung durch Airbus-Techniker Schuld an dem Unglück. mehr...

Bundeswehr-Dienstleister: Von der Leyen will neues Millionenbudget für Berater
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2018, 17:55 Uhr

In der Berateraffäre droht ein Untersuchungsausschuss - doch Ursula von der Leyen will sich nach SPIEGEL-Informationen weitere 343 Millionen Euro für externe Experten genehmigen lassen. Der Rechnungshof äußert scharfe Kritik. mehr...

Nato-Chef Jens Stoltenberg: "Wir brauchen eine glaubhafte Abschreckung"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2018, 05:39 Uhr

Nur 60 Tage geben die USA Russland, um ein neues Mittelstreckenprogramm zu verschrotten. Nato-Chef Stoltenberg über die brenzlige Situation für die Allianz und die gefährlichen Folgen für Europa. mehr...

Bagdad: Deutscher IS-Terrorist im Irak zum Tode verurteilt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.12.2018, 17:22 Uhr

Ein Deutscher ist nach SPIEGEL-Informationen im Irak zum Tode verurteilt worden. Die Behörden sehen es als erwiesen an, dass Levent Ö. aus Gladbeck für die Terrorgruppe IS an Kampfhandlungen teilgenommen hatte. mehr...

Mordfall Khashoggi: Die Saudi-Lobby bröckelt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.12.2018, 14:22 Uhr

Saudi-Arabiens Medien feiern den G20-Auftritt von Kronprinz Mohammed bin Salman als Erfolg. Westliche Berater gehen hingegen auf Abstand zum Königshaus - wie der Fall der Berliner PR-Agentur WMP zeigt. mehr...

Spionage: FDP-Politiker macht Cyber-Attacke auf seinen Mail-Account öffentlich
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 18:42 Uhr

Oliver Luksic ist FDP-Chef im Saarland und Mitglied des Bundestages. Im Juni reiste er nach Moskau - mit seinem regulären Handy statt einem besonders gesicherten. Jetzt bekam er Besuch vom Verfassungsschutz. mehr...

Ende des INF-Vertrags: Europa droht Rückkehr der Atomraketen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 08:17 Uhr

Russland entwickelt eine neue Mittelstreckenwaffe, die USA wollen deshalb den INF-Vertrag aufkündigen. Damit droht die Rückkehr der Atomraketen nach Europa - und nach Deutschland. mehr...

Kündigung des INF-Vertrags: Trump gibt Putin noch zwei Monate Zeit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 05:01 Uhr

Vor dem Treffen der Nato-Außenminister fürchten viele, die USA würden mit der Kündigung des INF-Vertrags eine neue Aufrüstungsdebatte anstoßen. Nach SPIEGEL-Informationen will Washington aber doch noch zwei Monate warten. mehr...

Pannenflotte der Regierung: Am Boden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.11.2018, 16:30 Uhr

Wegen eines Defekts am Regierungsflugzeug "Konrad Adenauer" verpasst Kanzlerin Merkel den Auftakt des G20-Gipfels. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.  mehr...

Merkels Flugzeugpanne vor G20: Komplettausfall des Funksystems führte zu Flugabbruch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.11.2018, 00:41 Uhr

Bundeskanzlerin Merkel wird wegen eines Defekts am Regierungsflugzeug "Konrad Adenauer" den Auftakt des G20-Gipfels in Buenos Aires verpassen. Die Panne war nach SPIEGEL-Informationen gravierender als zunächst vermutet. mehr...

Trotz prekärer Sicherheitslage: Unions-Innenminister drängen auf mehr Abschiebungen nach Afghanistan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.11.2018, 15:48 Uhr

Die von der Union regierten Bundesländer setzen bei der Migration auf harte Maßnahmen. Nach SPIEGEL-Informationen fordern sie mehr Abschiebungen nach Afghanistan. CSU-Innenminister Seehofer sieht das ähnlich. mehr...

Deutsche Rüstungsexporte: Lieferstopp nach Saudi-Arabien gilt nur für zwei Monate
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2018, 16:07 Uhr

Die Bundesregierung kündigte nach der Ermordung des saudi-arabischen Journalisten Khashoggi harte Konsequenzen an. Doch der Lieferstopp für Waffenexporte gilt nach SPIEGEL-Informationen zunächst nur für kurze Zeit. mehr...

Streit um Migrationspolitik: Seehofer schließt Abschiebungen nach Syrien aus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2018, 06:01 Uhr

Im Streit um die Migrationspolitik überbieten sich die Kandidaten um den CDU-Vorsitz mit neuen Forderungen. CSU-Innenminister Seehofer dagegen sagt dem SPIEGEL, dass Abschiebungen nach Syrien derzeit undenkbar seien. mehr...

Berateraffäre: Weitere Regelverstöße in von der Leyens Ministerium
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2018, 17:25 Uhr

Die Bundesrechnungsprüfer erheben nach SPIEGEL-Informationen erneut Einspruch gegen die Art und Weise, wie das Verteidigungsministerium Aufträge vergibt. Am Abend muss Ursula von der Leyen Stellung beziehen.  mehr...

Bundespräsident in Südafrika: Gimme hope, Frank-Walter
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.11.2018, 15:54 Uhr

Mehr als 15 Jahre war kein deutscher Bundespräsident mehr in Südafrika. Jetzt ist das Zuma-Regime weg, und Frank-Walter Steinmeier sagt dem neuen Staatschef Cyril Ramaphosa Unterstützung zu. Aus gutem Grund. mehr...

Vertraulicher Lagebericht: Auswärtiges Amt warnt vor Abschiebungen nach Syrien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.11.2018, 19:37 Uhr

Unionspolitiker drängen darauf, straffällig gewordene Flüchtlinge wieder nach Syrien abzuschieben. Doch das Auswärtige Amt zeichnet in einem neuen Lagebericht ein dramatisches Bild der Sicherheitslage. mehr...

Fall Khashoggi: Deutschland verhängt Einreisesperren gegen 18 Saudi-Araber
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.11.2018, 11:30 Uhr

Deutschland und Frankreich verhängen Sanktionen gegen die mutmaßlichen Mörder von Jamal Khashoggi. Auf ein gemeinsames Vorgehen gegen Saudi-Arabien konnte sich die EU bisher nicht einigen. mehr...

Bundeswehr: Scholz will Soldaten länger dienen lassen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.11.2018, 10:14 Uhr

Zwischen Finanzminister Scholz und Verteidigungsministerin von der Leyen bahnt sich Streit an. Nach SPIEGEL-Informationen will der SPD-Mann die Dienstzeit aller Soldaten verlängern. Ein Affront gegen die Kollegin. mehr...

Saudi-Arabien und der Mordfall Khashoggi: Tödliche Loyalität
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.11.2018, 18:26 Uhr

Saudi-Arabiens Justiz hat im Mordfall Jamal Khashoggi mehrere Personen angeklagt, für fünf Personen fordert sie die Todesstrafe. Mit dem harten Vorgehen will das Königshaus Kronprinz Mohammed bin Salman schützen. mehr...

Strafbefehl gegen Elitekämpfer der Bundeswehr: Hitlergruß beim KSK-Abschiedsfest
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2018, 18:46 Uhr

Eklat bei der Eliteeinheit KSK: Nach SPIEGEL-Informationen hat die Justiz Strafbefehl gegen einen Soldaten erlassen, weil er auf einer Party mehrmals den Hitlergruß zeigte. mehr...

Bundeswehr in Mali: "Die Menschen zu Hause wollen Erfolge sehen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.11.2018, 09:04 Uhr

Die Bundeswehr ist seit 2013 in Mali - Resultate bleiben aus. Ministerin von der Leyen macht vor Ort klar, dass sie wenig Lust auf einen Endloseinsatz hat. Und plötzlich erfährt sie am eigenen Leib, wie gefährlich die Mission ist. mehr...

Verteidigungsministerium: FDP verlangt Aufklärung über Beraterverträge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2018, 17:58 Uhr

Der Bundestag debattiert diese Woche auf Antrag der Liberalen wohl die Vergabepraxis von Beraterverträgen im Wehrressort. Seit Wochen steht Verteidigungsministerin von der Leyen unter Druck.  mehr...

Maaßen-Entlassung: Am Ende bezahlt Seehofer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.11.2018, 19:50 Uhr

Dass Horst Seehofer den scheidenden Verfassungsschutzchef Maaßen lange schützte, dankt ihm dieser mit einer brisanten Abschiedsrede - nun musste ihn der Innenminister entlassen. Den Schaden trägt der CSU-Chef.  mehr...

Von der Leyen-Affäre: Illegale Berater-Verträge auch bei Bundeswehr-Tochter BWI
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.11.2018, 10:27 Uhr

In der Affäre um krumme Berater-Deals des Wehrressorts ist auch die BWI, der Internet-Provider der Truppe, betroffen. Nach SPIEGEL-Informationen fanden Wirtschaftsprüfer schwere Vergaberechtsverstöße, es geht um fünf Millionen Euro. mehr...

Affäre im Verteidigungsministerium: Von der Leyen räumt gravierende Mängel bei Vergabe von Beraterjobs ein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.10.2018, 16:15 Uhr

Die Affäre um millionenschwere Beraterverträge im Verteidigungsressort weitet sich aus. Nach SPIEGEL-Information muss Ministerin von der Leyen nach internen Recherchen systematische Versäumnisse in ihrem Haus einräumen. mehr...

Streit mit Frankreich über Rüstungsexporte: "Bundesregierung darf sich nicht erpressen lassen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.10.2018, 18:19 Uhr

Frankreich will bei Rüstungskooperationen freihändig über Exporte entscheiden - das sorgt in Berlin für Widerstand. SPD und Grüne sehen die Pläne ohne Verkaufsverbot für Saudi-Arabien vor dem Aus. mehr...