DER SPIEGEL: Deutschland-Ressort
Hubert Gude
Hubert Gude

Jahrgang 1964. Studium Soziologie, Psychologie und Journalistik in Hamburg und New York (Master of Arts in Sociology). Journalistische Erfahrungen 1992 als Hörfunk-Reporter des Norddeutschen Rundfunks (NDR 2). Anschließend Autor von Filmbeiträgen für die N3-Sendung DAS!. Ab Dezember 2001 Norddeutschland-Korrespondent des Magazins "Focus", später Leiter der "Focus"-Redaktion in Hamburg. Seit Januar 2012 Redakteur im Deutschland-Ressort des SPIEGEL. Themenschwerpunkte: Innere Sicherheit, Geheimdienste, Islamismus.



Artikel von Hubert Gude
Angriff auf AfD-Politiker Magnitz: Gutachten stützt Version der Ermittler
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 16.01.2019, 11:57 Uhr

Nach dem Angriff auf den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz liegt das rechtsmedizinische Gutachten vor. Demnach sind die schweren Verletzungen auf den Sturz des 66-Jährigen zurückzuführen. mehr...

Angriff auf AfD-Politiker: Ungebremster Sturz
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 09.01.2019, 18:47 Uhr

Wer attackierte den Bremer AfD-Chef Frank Magnitz? Die Polizei bittet um Hinweise. Inzwischen wird deutlich: So, wie anfangs von der Partei dargestellt, war es wohl nicht. mehr...

Schwerer Fall von Misshandlung in Niedersachsen: Mutter quälte ihren Sohn offenbar über Jahre
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 26.10.2018, 18:04 Uhr

Zwei Jahre lang soll eine Mutter aus dem Emsland nach SPIEGEL-Informationen ihren Sohn misshandelt haben. Das Jugendamt schritt nicht ein. Erst eine heimliche Videoaufnahme beendete das Leiden des Jungen. mehr...

Bamf-Untersuchung zu Asylmissbrauch: Nur in Bremen gibt es Hinweise auf Manipulation
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2018, 15:32 Uhr

Neben der Dependance in Bremen wurden zehn Außenstellen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge auf Asylmissbrauch untersucht. Nun geben Prüfer Entwarnung: Es gab Mängel, aber keine Manipulationen. mehr...

Asylskandal: Schon seit vier Jahren Hinweise auf Missstände in Bremer Bamf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.09.2018, 18:22 Uhr

Neue Vorwürfe in der Bremer Bamf-Affäre: Trotz vieler Warnungen sei das Ausmaß der Missstände in der Behörde nicht schon früh erkannt worden, heißt es nach SPIEGEL-Informationen in einem Prüfbericht. mehr...

Bamf-Affäre in Bremen: Zahl der fragwürdigen Asyl-Akten soll doch höher sein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.09.2018, 16:41 Uhr

Zuletzt hieß es, die Bamf-Affäre sei kleiner als gedacht. Ein interner Bericht deckt nun nach SPIEGEL-Informationen knapp 150 weitere mutmaßlich manipulierte Asylverfahren auf - zusätzlich zu den bekannten Fällen. mehr...