Berliner Luftbrücke: "Ihr Völker der Welt, schaut auf diese Stadt" 22.06.2018
 Hilfe aus der Luft: Kinder begrüßen von einem Trümmerberg aus ein...
DPA

Hilfe aus der Luft: Kinder begrüßen von einem Trümmerberg aus ein US-amerikanisches Transportflugzeug, das Versorgungsgüter nach Westberlin bringt. Am 24. Juni 1948 verhängte die UdSSR eine Blockade als Reaktion auf die Währungsreform in den Westsektoren: Alle Land- und Wasserwege wurden für den Personen- und Güterverkehr zwischen Westberlin und Westdeutschland gesperrt. Die Versorgung der Menschen erfolgte daraufhin durch eine Luftbrücke .