24 Stunden, 700 Kilometer: Auf zwei Rädern über den Nürburgring 04.11.2018
 Keke Dörnbach auf dem Nürburgring: Der 33-jährige Zahnarzt war beim...
Mathias Kube

Keke Dörnbach auf dem Nürburgring: Der 33-jährige Zahnarzt war beim 24-Stunden-Rennen der Schnellste von 605 Solofahrern. Nach 24 Stunden hatte er 27 Runden zurückgelegt und lag damit eine Runde vor dem Zweitplatzierten. Eine Runde ist 26,1 Kilometer lang. Macht zusammen etwa 700 Kilometer.