Benutzerprofil

Frittenbude

Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 1361
Seite 1 von 69
19.10.2018, 11:26 Uhr

Genau so ist es und zeigt im Übrigen auch, dass mit Ihrem Hormonhaushalt alles stimmt - Die Natur steuert uns nämlich genau dazu, die eigenen Kinder als "Premium-Kinder" zu sehen u d zu [...] mehr

12.10.2018, 21:13 Uhr

Andererseits - wenn die vielen PS ausschließlich dem Beschleunigungsvermögen dienen sollen und die nur 6 Gänge kurz übersetzt sind, ist vielleicht wirklich bei 210 Schluss - die man auf so einem [...] mehr

12.10.2018, 20:24 Uhr

Höchstgeschwindigkeit 210? Bei der angegebenen Höchstgeschwindigkeit von (nur) 210 wird es sich doch sicher um einen Fehler handeln. Vielleicht waren 310 gemeint? mehr

05.10.2018, 08:36 Uhr

Hier ein Erklärungsversuch: "Die Haltung der CSU in der Flüchtlingsfrage wird mit Sicherheit auch von vielen Wählern außerhalb Bayerns geteilt" - richtig, nur wählen die überwiegend das [...] mehr

04.10.2018, 00:08 Uhr

Davon abgesehen, dass Sie scheinbar als einzigen (etwas exotischen) Maßstab "Internetradio beim Autofahren" anwenden, wirft ihre subjektive Bewertung dabei Fragen auf: In Deutschland [...] mehr

03.10.2018, 21:53 Uhr

Danke, Ihr Beitrag fasst die Deutschen Internet"probleme" sehr schön pointiert zusammen. mehr

03.10.2018, 21:33 Uhr

Ja nee, is klar. Auf genau diese absurden Behauptungen hab ich in diesem Thread noch gewartet a la "überall ist es besser als in Deutschland". Also wenn Sie hier ernsthaft erzählen [...] mehr

03.10.2018, 20:56 Uhr

Können Sie mal bitte erklären, warum 2 MBit nicht fürs Online Banking reichen sollten? Mir haben 10 Jahre lang 3 MBit sogar für berufliches Arbeiten (remote) gelangt... Womit wir zu der für mich [...] mehr

28.09.2018, 21:14 Uhr

Würde ich auch denken - greift da nicht die TA-Lärm (Immissionsrichtwerte für Gewerbelärm)? Davon mal abgesehen ist das Verhalten dieses Berufsmusikers nicht nur rücksichtslos und egoistisch, [...] mehr

28.09.2018, 20:55 Uhr

Wie kommen Sie darauf, dass PS-Stärke etwas mit Geräuschpegel zu tun hat? Zur Info: rein gar nichts. Auspuffanlage, Luftfilter sind die Faktoren, und so schwachsinniges Zeug wie Soundgeneratoren. [...] mehr

28.09.2018, 19:44 Uhr

Können die das mal erklären? Für Schallschutzmaßnahmen zu sorgen, sei Ihrer Meinung nach "Beschneidung der (eigenen) Lebensqualität"? Können Sie diesen etwas abstrusen Gedanken irgendwie begründen? mehr

23.09.2018, 20:40 Uhr

Eigentlich eine gute Lösung - Maaßen wird bei gleichbleibenden Bezügen irgendwo in Seehofers Ministerium in die Ecke gesetzt. Formal also keine Entlassung, de facto bedeutet das aber nichts anderes, denn als [...] mehr

21.09.2018, 17:21 Uhr

Überheblichkeit Reichlich überheblich ihre Unterstellung, der "Durchschnittsleser" sei einfach zu unterbelichtet, um einen Spiegelartikel zu verstehen und "Wahrscheinlichkeiten zutreffend zu [...] mehr

09.09.2018, 09:06 Uhr

Kopfschüttel Skurril.... Außerdem gibt es sowas ja schon, aber mit verstecktem E-Antrieb... Für letzteres erschließt sich mir ja noch der Sinn, für das hier vorgestellte Produkt hingegen in keinster Weise. mehr

08.09.2018, 09:48 Uhr

Wenn es Erkenntnisse gibt, dass ein Einsatz von Chemiewaffen vorbereitet wird, ließen sich mit Sicherheit wirkungsvolle Gegenmaßnahmen ableiten, um es gar nicht soweit kommen zu lassen. Die [...] mehr

22.08.2018, 13:51 Uhr

Ja Trump hängt nur noch an einem Härchen. Aber das tut er schon so lange, dass dieses Härchen mittlerweile unzerreissbar scheint. Spätestens nach seinem landesverräterischen und beschämenden [...] mehr

22.08.2018, 10:21 Uhr

Zu wenig Mueller macht sicherlich clever und geschickt einen sehr guten und fehlerfreien Job. Allein reicht das irgendwie alles nicht. Das sitzt (bzw. twittert) Trump wie gehabt aus. mehr

19.08.2018, 17:22 Uhr

Sorry, aber das ist reine, und noch dazu realitätsferne, Spekulation. Lesen Sie sich doch Art 50, insbes. Absatz 3, einfach mal durch - Es gibt danach die Möglichkeit, den Austritt nach Ablauf der [...] mehr

19.08.2018, 16:47 Uhr

Also ich habe das Ergebnis juristischer Diskussionen dahingehend in Erinnerung, dass ein Rücktritt von Art 50 durchaus möglich ist, da dies nirgendwo im Gesetzestext ausgeschlossen wird. [...] mehr

18.08.2018, 11:14 Uhr

Das Geld kommt doch bei den Bauern an - wie sonst ist die zunehmende Landschaftsverschandelung und Geruchsbelästigung durch stetig zunehmende Ställe zu erklären? Das scheint sich offensichtlich [...] mehr

Seite 1 von 69