Benutzerprofil

im_ernst_56

Registriert seit: 03.09.2015
Beiträge: 953
Seite 1 von 48
21.06.2018, 22:49 Uhr

Alles super Die FAZ online meldete heute, dass der Asylbewerber aus Nigeria, der sich erst mit Worten und dann mit einem Messer gegen seine Abschiebung nach Frankreich gewehrt hatte und dann nach Toulouse [...] mehr

21.06.2018, 20:51 Uhr

Wo hat denn Herr Fleischhauer die "stark rassistisch eingefärbte, juristischen Argumentationslinie der AfD-Hetzer nachgebetet"? Und was ist an der Begrenzung der Zuwanderung rassistisch [...] mehr

21.06.2018, 19:34 Uhr

Sie sind offenbar auch kein Jurist. Wenn Artikel 16 sich nur auf politisch Verfolgte bezieht, woraus soll sich dann der verfassungsrechtliche oder einfachgesetzliche Anspruch ergeben, aus Gründen [...] mehr

21.06.2018, 19:03 Uhr

Zu der Frage, ob die Zurückweisung von Flüchtlingen (oder solchen, die sich als Flüchtlinge ausgeben) an der Grenze unter bestimmten Voraussetzungen zulässig ist oder nicht, gibt es wohl [...] mehr

21.06.2018, 18:48 Uhr

Der schlimme Herr Fleischhauer "Die faktenfreie Agitation war schon immer eine Domäne der Konservativen." Sorry, ich kenne eine Menge "faktenfreie Agitation" von Linken. Ganz aktuell fällt mir die letzte [...] mehr

21.06.2018, 17:46 Uhr

Es findet sich immer ein Grund wenn man das geltende Recht nicht anwenden will, weil man für open borders ist. Entweder ist das Recht nicht durchsetzbar oder man argumentiert, das geltende Recht, selbst Art. 16a GG, sei inhuman [...] mehr

21.06.2018, 17:26 Uhr

Offenbar gibt es Migranten erster und zweiter Klasse. Der ausländische Ehegatte gehört offenbar zur zweiten Klasse, weil er keinen Asylantrag gestellt hat. Die Begründung für die Ablehnung des [...] mehr

21.06.2018, 17:08 Uhr

Merkel spaltet die Europäische Union ist ein Kommentar des FAZ-Mitherausgebers Holger Steltzner vom heutigen Tage in der Online-Ausgabe der FAZ überschrieben. Vielleicht sollten Sie diesen Kommentar lesen und dann reden wir noch mal [...] mehr

21.06.2018, 14:02 Uhr

Alles hat seinen Preis Heute sind es die Lebensmittel, morgen die Kleidung, übermorgen die Schuhe und überübermorgen die elektronischen Konsumartikel. Und dann der Urlaub im Ausland. Vieles ist spottbillig und das hat [...] mehr

21.06.2018, 10:20 Uhr

1. Die Einwanderer wollen doch nicht in die menschenleeren Gegenden des mittleren Westens oder ein Dorf in den Rocky Mountains oder Appalachen. Die wollen in die Großstädte oder Regionen, wo es [...] mehr

21.06.2018, 09:31 Uhr

Es gibt in Mittel- und Südamerika soviel gescheiterte politische Systeme (übrigens auch linke Systeme), dass die USA wahrscheinlich mehrere Millionen Menschen aufnehmen müssten, wenn sie sich [...] mehr

21.06.2018, 09:24 Uhr

Ethics first Donald Trump hat nicht begriffen, dass es nicht darauf ankommt, eine Politik zu machen, die den USA nützt, sondern eine Politik, die moralisch integer ist und die Welt rettet, jedenfalls wenn man [...] mehr

20.06.2018, 22:01 Uhr

#Klartext Danke Herr Lobo, wenn es ihre Kolumne und SPON nicht gäbe, dann wüssten wir nicht, wie böse und gefährlich die CSU ist. Seltsamerweise ist die AfD aus den Schlagzeilen verschwunden und deren Tweets [...] mehr

20.06.2018, 19:51 Uhr

Was für ein Kommentar Als ich die Überschrift las, dachte ich zuerst, es ginge nur um die Reaktion auf eine weibliche Stimme, die von Frau Neumann, die WM-Spiele kommentiert. Aber dann kam die ganze Klaviatur der [...] mehr

20.06.2018, 13:51 Uhr

Wenn Deutschland nicht christlich geprägt war, was hat es dann geprägt? Waren unsere Vorfahren in vorchristlicher Zeit vernunftbegabte Atheisten? Mitnichten. Die haben an ihre vielen germanischen [...] mehr

20.06.2018, 13:10 Uhr

Selber Irr Das historisch Unsinn. Der Glaube an Gott existierte in den monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam auch vor einer Institutionalisierung. Im Islam gibt es nicht mal eine [...] mehr

20.06.2018, 09:43 Uhr

Feminismus und Religion Wenn ich für Frau Stokowski antworten darf: Es geht nicht um freies Denken, es geht um den Feminismus. Am Feminismus muss sich alles messen lassen, auch die Religion - jedenfalls die christliche. [...] mehr

19.06.2018, 21:03 Uhr

Die katholische Kirche in der säkularen Welt Die meisten Foristen weisen zu Recht darauf hin, dass niemand gezwungen wird, Mitglied der katholischen Kirche zu bleiben oder sich an die Dogmen aus Rom zu halten. Die Zahl der praktizierenden [...] mehr

19.06.2018, 14:02 Uhr

Ich habe mich selbst sachkundig gemacht. Das internationale Seerecht verpflichtet nur, die schiffbrüchigen Flüchtlinge zu einem sicheren Hafen zu bringen. Im übrigen bezieht sich Ihre Anmerkung [...] mehr

19.06.2018, 13:45 Uhr

Interessant. Was sagt denn das internationale Seerecht? Dass man die Schiffbrüchigen dahin bringen muss, wo sie eigentlich hin wollen? Und hängt das nicht davon ab, wo sie im Meer an Bord genommen [...] mehr

Seite 1 von 48