Benutzerprofil

fsteinha

Registriert seit: 07.11.2012
Beiträge: 91
Seite 1 von 5
14.12.2018, 04:51 Uhr

Clan Denken Es ist ernüchternd, wie stark sich feudales Clandenken in der Welt und hier im Forum bewahrt hat. Ich habe nur die ersten Kommentare gelesen, aber ich glaube nicht, daß irgendwer das Wort Rechtsstaat [...] mehr

08.12.2018, 22:26 Uhr

Empört Euch! so hieß es dich vor Jahren. da waren die Linken verzweifelt über die Lethargie der dumben Massen. Nun ja, nun ja. Jetzt wird sich empört, ohne Sinn und Verstand. mehr

08.12.2018, 22:23 Uhr

wir sind am Arsch das System generiert nicht mehr Wohlstand und kann ihn nicht besser verteilen. Das Ergebnis wird sein, das es entweder wie in Venezuela oder anderen linken Wirtschaftsversuchen kommt und alles [...] mehr

28.11.2018, 18:45 Uhr

wann kommt endlich Mal eine praktische Lösung ? wir brauchen offenbar dringend alle ein Medienschulung oder zumindest eine Grundeinführung in Wahrheitstheorie. Die Aufklärung und die Wissenschaft haben Mal wirksame Methoden der Wahrheitsfindung [...] mehr

27.11.2018, 06:06 Uhr

Der Zauberlehrling Nicht umsonst wurde das Thema sei 1964 im Westen nicht und im Osten sein Einführung dieser Steuer gar nicht mehr angerührt. Das ist eine sozialpolitische Bombe und die braven Bürger haben da Mal einen [...] mehr

24.11.2018, 12:48 Uhr

wer das Niveau der Medien und Politiker beklagt sollte sich erstmal das Niveau des Forums hier anschauen. Es ist gerade zu lächerlich die Unfähigkeit des "Volkes" zu beobachten, einen Artikel wie diesen hier qualifiziert zu bewerten. [...] mehr

20.10.2018, 14:53 Uhr

hurra hurra Weimar ist da wenn man vor rechte Mobilmachung einknickt dann sind wir schon richtig weit. was passiert wenn den rechten ein Jude als Dirigent nicht passt (Barenboim) sagen wir dann auch Konzerte ab? mehr

12.10.2018, 06:36 Uhr

wann äußert sich endlich die Bundesregierung Langsam ist das Schweigen nicht nur dröhnend sondern schändlich. Mögliche Verbrechen gehören ausnahmslos als solche benannt und kommentiert, egal wer sie begeht. mehr

10.10.2018, 07:20 Uhr

Populismus/Nationalismus/Autokratie im stresstest Das wird auch in Europa/Deutschland ein böses Erwachen geben, wenn all die Vermeidung Globalisierungsverliebten zu echten Verlieren werden, wenn man im nationalen Wahn sich von der Welt verabschiedet. mehr

06.10.2018, 13:13 Uhr

Die Forderung nach Objektivität ... ... geht meist einher mit der Ignoranz der subjektiven Wahrnehmung. Die sogenannte Wahrheit muss immer ausgehandelt, diskutiert, interpretiert und bewiesen werden, weil wir nun Mal alle subjektive [...] mehr

18.09.2018, 07:00 Uhr

Wegschauen hat sich auch nicht gelohnt Auch wenn es der debile Antiamerikanismus der deutschen Linken und Rechten natürlich als gezwungen gegeben hält, dass Syrien ganz allein nur durch die USA da ist, wo es jetzt ist, kann man sagen, das [...] mehr

08.09.2018, 10:09 Uhr

Natiotismus Vermutlich müssen wir uns in Europa Mal wieder gründlich in die Scheiße reiten, bis wir uns wieder erinnern wozu die EU mal gegründet wurde. mehr

06.09.2018, 06:38 Uhr

hetze jetzt auch Bundesinnenminister. wenn er das wirklich gesagt hat, dann ist er weit über die ADF hinaus nach rechts gegangen. Von der These "Die Mutter aller Probleme ist die Migration" ist [...] mehr

22.08.2018, 07:33 Uhr

Selbstzweck Wissenschaft hat die Aufgabe zu forschen, auch in Bereichen, deren Sinn oder Unsinn uns nicht immer erschließen. Die Feststellung das das Geschlecht biologisch oder sozial ist, ist genau Gegenstand [...] mehr

17.08.2018, 05:51 Uhr

von allen schlechten das schlechteste Italien scheint reif für einen duce. der Wähler kann offensichtlich schon lange nichts mehr mit seiner Stimme anfangen. Früher hieß es immer, man wählt das kleinste Übel, jetzt wird das Lauteste [...] mehr

13.08.2018, 22:48 Uhr

@3 Gut das es noch den bösen Westen und den Petrodollar gibt, die immer währenden Schreckgespenster, wenn es mal mit sympatischen, autoritären Alternativregimen nicht so gut läuft. In keinem Fall ist die [...] mehr

13.08.2018, 19:33 Uhr

Demokratie ist nur so gut wie ihr Souverän und der spinnt einfach gerade. Alle wussten immer genau woran es liegt: Banken, Kapitalismus Flüchtlinge, Globalisierung usw. Nun ist es doch nicht so einfach. hoffen wir dass der allgemeine Suff [...] mehr

11.08.2018, 17:48 Uhr

Ich verstehe das ganze Gewese, um ein Kleidungsstück nicht. Genau wie ich einen Proll mit Bierbauch und Deutschland Trikot nicht politisch und menschlich einordnen kann, kann ich es auch nicht bei [...] mehr

28.07.2018, 10:11 Uhr

Gegenfrage ... Wie viele Menschen lassen wir im Mittelmeer ersaufen, wie viele von den aus Ost und West protegierten Warlords und Diktatoren umbringen und wie wie viele lassen wir in der eigenen Scheise sitzen in [...] mehr

25.07.2018, 19:13 Uhr

@3 Starke Gefühle sind das Sie äußern. Entäuschung und das Gefühl betrogen zu werden lassen sich heraus lesen. Schreien Sie es heraus, es lohnt sich. mehr

Seite 1 von 5