Benutzerprofil

kumi-ori

Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 5550
Seite 1 von 278
17.06.2018, 16:19 Uhr

Der gesamte Wahlkampf Erdogans in Deutschland beruht auf der Behauptung, dass die türkischstämmigen Einwohner in Deutschland systematisch diskriminiert würden, und dass nur ein starker Präsident [...] mehr

17.06.2018, 14:39 Uhr

Es wurde schon hundertmal gesagt, aber man muss es wohl nochmal wiederholen: der Ärger über die Aktion der beiden Spieler richtet sich nicht gegen deren ethnischen Hintergrund. Es gibt schließlich [...] mehr

17.06.2018, 11:25 Uhr

Mir ist noch immer nicht klar, wo der Vorteil für den Kunden liegen soll. Der Vorteil für Banken und Konzerne ist klar. Der Kunde bekommt sein Geld gar nicht mehr. Er wird letzten Endes nur noch in [...] mehr

14.06.2018, 19:16 Uhr

Diese symbolische Ministrafe ist doch nur Augenwischerei. Denn das ganz war von vorn herein ein abgekartetes Spiel. die Autofahrer haben Diesel gekauft, um den CO2-Ausstoß zu minimieren. Die [...] mehr

13.06.2018, 21:47 Uhr

Das hätte aber nicht so sein müssen. Ohne Expo (früher Weltausstellung) gäbe es heute nicht den Eiffelturm. Nun sind Expo und Weltausstellung keine Fachmesse, sondern von vornherein [...] mehr

13.06.2018, 21:39 Uhr

Es gibt nur Eines, was noch altbackener ist, als Anzug und Krawatte: und das ist die Einstellung, dass jemand wegen Anzug und Krawatte allein schon altbacken wäre. Ich verstehe wenig von Computern, es [...] mehr

13.06.2018, 20:51 Uhr

Genau das ist das Problem der "Schotten und Engländer". Es handelt sich hier nicht um das Parlament der Engländer (übrigens auch nicht um das Parlament der Schotten, Danke zurück an die [...] mehr

13.06.2018, 17:28 Uhr

Theresa May und ihre Getreuen haben sich in so viele widersprüchliche und gegensätzliche Versprechungen verstrickt, dass jede weitere Aussage, die ihr abgenötigt wird, ihr fragiles Machtgerüst [...] mehr

13.06.2018, 05:30 Uhr

wir sagen doch gar nix, wir gucken nur verwundert, was die dort machen... mehr

12.06.2018, 10:43 Uhr

Ich stimme Ihnen zu, wenn es sich um die CSU oder die SPD, die Grünen oder die Linken handelt. Das sind alles ganz normale Parteien im politischen Spektrum, die verschiedene Prioritäten setzen, [...] mehr

10.06.2018, 13:02 Uhr

Herr Stöcker tappt in die Propaganda-Falle der AFD Man muss nicht über jedes Stöckchen springen, dass einem die AFD hinhält. Zusammenhangloses Geschwätz der AFD-Funktionäre verleitet einen dazu, darauf einzugehen und diese Aussagen im Detail zu [...] mehr

09.06.2018, 15:12 Uhr

Es ist erstaunlich, wie man alles so umdrehen kann, dass am Ende die Deutschen mit ihrem typischen Rassismus schuld sind. Wenn Erdogan selbst in Syrien eindringt, um dort die kurdische Bevölkerung zu [...] mehr

09.06.2018, 11:44 Uhr

na schön, dann eben "Blutverkäufer" Allerdings betont der Ausdruck "Spende" in der Medizin nicht unbedingt den karitativen Charakter der Materialübertragung, sondern in [...] mehr

09.06.2018, 11:18 Uhr

Ich wäre generell bereit, etwas für einen guten Zweck unentgeltlich zu tun. Aber ich kann es nicht ausstehen, wenn mich jemand bevormundet und mir sagt, ich habe irgendeine Dienstleistung aus [...] mehr

09.06.2018, 11:03 Uhr

Soweit ist weiß, beschäftigt das Bundesland Bayern eine Knödelbotschafterin, vor der wahrscheinlich auch noch nicht jeder etwas gehört haben wird. Warum soll sich dann das diplomatische Corps der [...] mehr

08.06.2018, 16:14 Uhr

Schön gesagt. Nur leider ist danach der Job weg und man kommt auch nicht so leicht wieder rein. Der Verteilungskampf in Deutschland ist heute härter und gnadenloser geweorden. Es ist sicher sehr [...] mehr

08.06.2018, 15:54 Uhr

unerträglliche Bevormundung Ich habe ein bisschen mit der Branche am Rande zu tun, und ich kann sagen, die Hersteller von Blutprodukten würden mit Kusshand ein anständiges Honorar für Plasmaspender zahlen. Es geht dabei nicht [...] mehr

08.06.2018, 11:41 Uhr

Ich prophezeie, dass die Häftlinge auch die OP machen werden. Die Patienten können von Glück sagen, wenn sie als Spezialisten einen Mafioso finden,, der schon mal irgendwo kleine Finger [...] mehr

08.06.2018, 11:06 Uhr

An der Raumknappheit lässt sich so schnell nichts ändern. Platz kann man sich nicht backen. Was die Personalsituation angeht, rächt sich hier Deutschlands Einstellung zu "Frauenberufen". [...] mehr

07.06.2018, 10:43 Uhr

Sie haben Recht, das Foto entschuldigt so manches. ... Hallo meine Herren, Herr Giuliani ist wieder aus dem Heim ausgebüxt! mehr

Seite 1 von 278