Benutzerprofil

Margaretefan

Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 386
Seite 1 von 20
20.08.2018, 19:47 Uhr

Rechtslastigkeit würde... ...ich der Polizei nicht grundsätzlich unterstellen. Auf dem rechten Auge blind zu sein, ist leider seit den NSU-Morden zur traurigen Gewissheit geworden. Gerade die ekelhafte Schleimerei der [...] mehr

20.08.2018, 18:03 Uhr

Leider ist dieses... "Phänomen" nicht nur bei den Unionsparteien zu beobachten. Es gibt eigentlich keine Partei mehr, die nicht auf das Wählerpotenzial der AfD schielt :-( mehr

19.08.2018, 12:07 Uhr

In gewisser Weise,... ...kann ich verstehen, dass sich diejenigen, denen es vermeintlich ganz gut geht, gegen alles was sich links nennt sträubt. Der eigene Status Quo soll halt nach Möglichkeit zumindest aufrechterhalten [...] mehr

18.08.2018, 20:39 Uhr

@ #39 von Lobhudel Ein guter, unaufgeregter Vorschlag, finde ich. Wobei ich Menschen, die Kinder als belästigend ansehen, nicht verstehen kann. Erwachsen wird nun mal niemand geboren. Wer seine Ruhe haben will, sollte [...] mehr

17.08.2018, 22:42 Uhr

Es sagt viel... ...über den Zustand unserer, ach so herausragenden, westlichen Gesellschaften aus. ist uns schon vor gut 10 Jahren passiert, dass wir eine Buchung mit einem damals keine 10 Jahre alten Kind nicht [...] mehr

17.08.2018, 19:54 Uhr

Mich erstaunt es... ... immerwieder, wie viele Menschen hier sich zu Wort melden, die die Verfassung mit Füßen zu treten bereit sind. mehr

17.08.2018, 18:02 Uhr

Meinetwegen, kann der... ... Herr NRW-Innenminister Reul sich seine Entschuldigung an den Hut stecken. Den selbigen sollte er nehmen. Das wäre angebracht. Ich bin normaler Bürger und durchaus in der Lage, die [...] mehr

17.08.2018, 16:25 Uhr

Was mich in dem Beitrag,... ...ein wenig stört, ist, dass die durchaus kritikwürdigen bzw zumindest hinterfragungswürdigen Äußerungen einiger dieser Bewerbung zur Asylpolitik, so dargestellt wird, als ob sie eine härtere [...] mehr

16.08.2018, 18:40 Uhr

Zu diskutieren... ...gibt es an dieser Stelle aus meiner bescheidenen Sicht nichts. Danke für diesen wunderbaren Nachruf, ist alles was ich dazu zu sagen habe. mehr

15.08.2018, 13:14 Uhr

Hier dann noch gleich... ...ein Täter, der bestimmt zu unrecht Vorwürfen von elitären Frauen mit Luxusproblemen ausgesetzt wird: http://spon.de/afiov Dass die Gerichte, die Klagen überhaupt zugelassen haben, ist für viele [...] mehr

15.08.2018, 11:59 Uhr

Wieviele Türken... ...haben Erdogan nicht gewählt? Die Türkei hat ca 80.000.000 Einwohner. Wieviele davon haben Erdogan ihre Stimme gegeben? Nach meiner kurzen Recherche waren es rund 26.000.000. Etwa ein Drittel also. [...] mehr

14.08.2018, 22:54 Uhr

Ca 23.000.000... Katholiken gibt's in Deutschland. Die Anzahl der Missbrauchsfälle durch katholische Geistliche ist nicht bekannt. Verjährt auch wohl immer noch nach 10 Jahren. Verschleiert und vertuscht wird eh auf [...] mehr

14.08.2018, 22:39 Uhr

Auch das ist... ...nur eine weitere unrühmliche Episode dieses zölibatären Vereins. Wenn das mit dem vorgesehen zölibatären Leben bei den Vorbetern des Vereins klappen soll, sollten sie mal über eine vorgeschriebene [...] mehr

14.08.2018, 18:31 Uhr

@ #102 von Hammelinda Was wäre denn genau für Sie von den angeblichen Nichtstuerinnen zu tun? Was sollte eine Frau den genau tun, die von einem Mann nicht mehr sexuell belästigt werden will? Soweit mir bekannt, sind [...] mehr

14.08.2018, 16:47 Uhr

@ #63 von holger.heinrich Das was andere Menschen erlebt haben und äußern, würde ich als objektiv bezeichnen. Zeugenaussagen haben ja selbst vor Gericht einen sehr hohen Stellenwert. Subjektiv und ohne Faktenbasis, wie Sie es [...] mehr

13.08.2018, 22:52 Uhr

Was genau fasziniert... ..die Menschen daran, wenn ein Experte zum Besten gibt, dass es der sicher nicht zu unrecht mit Argusaugen beobachten türkischen Staatsmacht ans Leder gehen könnte? Mag sein, dass man mich für [...] mehr

13.08.2018, 21:45 Uhr

Mit dem Bashing... ...der Regierung Schröder, habe ich auch meine liebe Not. Ja, was in seiner Zeit verankert wurde, kann und muss wohl auch als Wurzel des sozialen Unfriedens benannt werden. Trotzdem möchte ich an [...] mehr

13.08.2018, 21:04 Uhr

Ist das überhaupt... ...eine Frage, die sich real stellen könnte? Was immer die CDU darüber sinniert, dazu gehören immer zwei. Bei den Linken, sehe ich niemanden auch nur annähernd mit solch einer Konstellation [...] mehr

13.08.2018, 20:36 Uhr

@ #131 von SamZidat Mir bereiteten die beiden in letzter Zeit aus den von Ihnen genannten Gründen auch viele Bauchschmerzen. Beide in eine AfD 2.0-Ecke zu schieben, geht mir allerdings zu weit. Realpolitik halt. [...] mehr

13.08.2018, 19:59 Uhr

So ein bisschen hat das hier... was von der Faszination, die eklige Horrorfilme ausüben können. Horrorfilme sind pure Fiktion. Hinter dem was hier teils geschrieben wird, stehen ganz reale Menschen. Das ist echt gruselig. mehr

Seite 1 von 20