Fotobuch "Paradise Inn": All-relative

Fotobuch "Paradise Inn": All-relative

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2018

Wie sehen Urlaubsorte aus, wenn nach der Saison alle Touristen nach Hause geflogen sind? Der Fotograf Marinos Tsagkarakis hat griechische Strände, Hotels und Einkaufsstraßen besucht, die auf das große Comeback warten. Von Ines Hielscher mehr...

Stadtviertel South of Market in San Francisco: Bevor die Hipster kamen

Stadtviertel South of Market in San Francisco: Bevor die Hipster kamen

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2017

Heimat für Künstler, Arbeiter, Schwule: Janet Delaney fotografierte in den Siebziger- und Achtzigerjahren den Stadtteil South of Market in San Francisco. Ihre Aufnahmen zeigen eine verschwundene Welt. Von Ines Hielscher mehr...


Ein Bild und seine Geschichte: Ist das Kunst oder läuft das weg?

Ein Bild und seine Geschichte: Ist das Kunst oder läuft das weg?

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2017

Eine Frau malt weiße Streifen auf eine Kuh. Gibt es in England keine Zebras? einestages lüftet das Geheimnis eines nur auf den ersten Blick aberwitzigen Bildes. Von Solveig Grothe mehr...

Bilder vom anderen Ende der Welt: Lauter kleine Wunder
Ralf Gantzhorn

Bilder vom anderen Ende der Welt: Lauter kleine Wunder

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Endlose Weiten, wilde Natur, kaum Menschen: Der Fotograf Ralf Gantzhorn ist fasziniert von Patagonien. Seine Bilder lassen erahnen, warum. mehr...


Fotoreportage aus der WM-Stadt: "Sankt Petersburg ist eine der schönsten Städte der Welt"

Fotoreportage aus der WM-Stadt: "Sankt Petersburg ist eine der schönsten Städte der Welt"

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2017

Ein Besuch von Sankt Petersburg ist eine Reise, auf der man zugleich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sehen kann. Der Fotograf Daniel Biskup hat die Stadt porträtiert - und ist glücklich nach Hause gekommen. Ein Interview von Benjamin Bidder mehr... Forum ]

Augenblick mal! Flinte für drei Hände

Augenblick mal! Flinte für drei Hände

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2017

Dieses Riesengewehr auf die leichte Schulter zu nehmen, konnte böse enden. einestages erzählt die Geschichte einer Waffe, die nicht nur für ihr Ziel gefährlich war. Von Solveig Grothe mehr...


Obervolta im Freiheitstaumel: Mein Auto, mein Radio, meine Knarre

Obervolta im Freiheitstaumel: Mein Auto, mein Radio, meine Knarre

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2017

Als die französische Kolonie Obervolta in den Sechzigerjahren die Unabhängigkeit erlangte, schien plötzlich alles möglich. Zumindest vor der Kamera von Sory Sanlé, der die Träume seiner Landsleute porträtierte. Von Corina Kolbe mehr...

Rätselfotos aus 10 Jahren einestages: Ich möchte dein Eisbär sein

Rätselfotos aus 10 Jahren einestages: Ich möchte dein Eisbär sein

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Was treibt der Eisbär am Strand? Woher kam das "fliegende Auge", und warum bloß sitzt das Baby im Käfig? Seit zehn Jahren spürt einestages skurrilen Fotos nach. Leser halfen dabei, viele Geheimnisse zu lüften. Von Katja Iken mehr...


Helgoland-Fotograf Franz Schensky: Der Insel-Begabte

Helgoland-Fotograf Franz Schensky: Der Insel-Begabte

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2017

100.000 Bilder von Helgoland: Jahrzehntelang fotografierte Franz Schensky seine Heimat. Der Künstler wurde als Star gefeiert, als Verräter geschmäht, nach dem Tod vergessen. Bis man einen Keller entrümpelte. Von Katja Iken mehr...

Marilyn Monroe als Babysitter: "Ich war das Objekt ihrer Begierde"

Marilyn Monroe als Babysitter: "Ich war das Objekt ihrer Begierde"

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2017

Joshua Greene landete regelmäßig im Bett von Marilyn Monroe - um dort von ihr durchgekitzelt zu werden: Sie war seine Nanny. Hier erzählt er vom Familienalltag mit der Ikone. Ein Interview von Katja Iken mehr...